Markt_Park_Tulpen
Junge_Park_Luftballons
 
3. Mai 2018

Mit dem Rad raus aus Berlin, rein ins Grüne nach Bernau bei Berlin

Ankündigung Yoga-Radtour

Die Tourist-Information der Stadt Bernau bei Berlin lädt im Rahmen des Kunst- und Handwerkermarktes am 27. Mai 2018 zu einer 25 km langen geführten Yoga-Cycling-Rad-Tour ein. Yoga-Cycling ist für jedes Alter und für die ganze Familie geeignet.

Die Tour beginnt um 10.30 Uhr im Schlosspark Pankow am Café Sommerlust am Schloss Schönhausen. Unterwegs finden vier Yoga-Übungen statt. Ankunft in Bernau ist gegen 14 Uhr. Hier sind der Besuch des Museums Steintor und im Anschluss der Besuch des Kunst- und Handwerkermarktes im Stadtpark am Pulverturm vorgesehen.

Bei der Radtour von Berlin-Pankow entlang der Panke nach Bernau bei Berlin werden klassische Yoga-Übungen mit neuen Interpretationen verknüpft. „Yoga-Cycling“ vertreibt die Gedanken und erfrischt den Körper! Achtsames Radfahren eröffnet neue Perspektiven“, so die erfahrene Yoga-Lehrerin und Co-Erfinderin von Yoga-Cycling Nadezda Agapova. Sie gibt praktische Tipps rund ums Aufwärmen vor und Runterkommen nach der Fahrt. Wenn am Sattel, Griff oder Pedale was zwickt, der Rücken schmerzt oder der kleine Finger kribbelt, verrät die Yoga-Lehrerin hilfreiche Übungen und Positionen.
Live-Cycle begleitet die Tour im Auftrag der Bernauer Tourist-Information mit dem Lastenrad und kümmert sich um die Mobilität der Teilnehmer. Das Lastenrad ersetzt eine komplette Fahrradwerkstatt. So können die Mitarbeiter in wenigen Minuten das Rad wieder fahrbereit machen.
Die Rückfahrt ist individuell mit der Bahn oder mit dem Rad möglich. Dafür wird den Teilnehmern zur Navigation die Bike Citizens App inkl. Berlin-Karte kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen und Anmeldung bis 23. Mai 2018 per E- Mail an touristinformation@bernau-bei-berlin.de oder Tel. (03 33 8) 76 19 19 erforderlich.
Teilnahmebeitrag: Einzelticket: 10 €, Zweierticket 15 €, Kinder unter 13 Jahren kostenfrei.