einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Markt_Park_Tulpen
Junge_Park_Luftballons
 
1. Juni 2018

Sommerfest der Tourist-Information und der Galerie Bernau zum Hussitenfest 2018

Musiktrio BethreeZum Repertoire von Bethree gehören Bossa Nova, Latin-Jazz, kubanischer Bolero und Flamenco

Am Freitag, den 8. Juni, lädt die Tourist-Information sowie die Galerie Bernau zu einem gemeinsamen Sommerfest in den Hof der Galerie ein. Das Sommerfest beginnt um 19 Uhr mit der Ausstellungseröffnung. Gezeigt wird IRREGULAR MOVEMENTS von Katie Armstrong, Vincent Chomaz und Robert Tschöke mit Installation, Zeichnung, Sound und Video.

In ganz unterschiedlichen Medien begeben sich die drei Künstler*innen der Ausstellung auf die Suche nach äußerer und innerer Orientierung in einer bewegten Welt. Ihre Arbeiten sind von metaphysischen und gesellschaftlichen Fragestellungen geprägt und drehen sich um die Grenzen des Fassbaren. Der künstlerische Blick richtet sich dabei gen Himmel, auf die Gesetzmäßigkeiten und Missverständnisse des Zusammenlebens und schließlich nach innen, auf die Psyche des Menschen.

Für die musikalische Umrahmung des Sommerfestes wird gesorgt. Zu hören werden wunderbare Arrangements der Berliner Band Bethree sein. Die Band spielt Bossa Nova, Latin-Jazz, kubanische Bolero und Flamenco – ein Programm, das Laune macht und durchs Herz direkt in die Beine geht. Ein Muss für die Sommerzeit in Bernau zum Hussitenfest! Für das leibliche Wohl ist eine Picknick-Tafel des Fördervereins geplant. Der Abend kann mit einem Besuch des Hussitenfestes im Bernauer Stadtpark ausklingen.

Weitere Informationen: Stadt Bernau bei Berlin, Tourist-Information, Bürgermeisterstr. 4, 16321 Bernau bei Berlin, Tel. (0 33 38) 76 19 19.