einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Fahrradfahrerin
100-500-Jubiläum-rechteck
 
13. Mai 2013

Bernauer Tourist-Information wirbt bei 22. Stettiner Tourismusmesse

Tourist-Info in Stettin„Barnim zaprasza – Der Barnim lädt ein“. Unter diesem Motto warben Monika Müller (links) und Jutta Blank (rechts) bei der Tourismusmesse „Market Tour“ in Stettin. (Quelle: Tourist-Info der Stadt Bernau)

Die Tourist-Information der Stadt Bernau bei Berlin präsentierte die Stadt und das gesamte Barnimer Land am 11. und 12. Mai 2013 zum ersten Mal auf der Tourismusmesse "Market Tour – Picknick an der Oder! in Stettin.

Das Interesse der Besucher war sehr groß. Bereits kurz nach der Messeeröffnung gingen die Prospekte im wahrsten Sinne weg wie warme Semmeln. Besonders gefragt waren Rad-, Wander- und Wasserkartenmaterial, aber auch Angebote für Familien mit Kindern und Veranstaltungen, deren Besuch sich für einen Tagesausflug anbietet. Obwohl der Zoo Eberswalde und das Schiffshebewerk den meisten Besuchern schon bekannt war, wurden auch diese Flyer sehr gern mitgenommen.

„Natürlich haben wir auch für die Stadt Bernau bei Berlin und das Hussitenfest ausgiebig Werbung gemacht“, sagt Monika Müller, die zusammen mit ihrer Kollegin Jutta Blank aus der Bernauer Tourist-Information den Stand des Barnimer Landes in Zusammenarbeit mit der WITO Barnim betreut hat. Beide Kolleginnen wollen auch im nächsten Jahr wieder an der Messe teilnehmen, dann mit polnischem Informationsmaterial zu Tagesausflügen mit der Familie.