Sommer in Bernau
Winterzauber
 
9. Dezember 2021

Bernauer Lichterglanz wird verlängert

LichterglanzFlanieren entlang des farbenfroh beleuchteten Stadtmauerwegs ist ab 3. Dezember wieder möglich. Fotos: C. Katalan (Bild: 1/4)

Pressemitteilung der Stadt Bernau, 304/2021

Stadtmauer wird bis zum 22. Dezember 2021 illuminiert

Seit dem 3. Dezember gehen die Bernauerinnen und Bernauer regelmäßig abends auf die Straße. Der Grund ist die stimmungsvolle Beleuchtung in der Innenstadt.

„Wir verlängern den Lichterglanz bis zum 22. Dezember, denn die alternative Weihnachtsüberraschung gefällt den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt und ihren Gästen offensichtlich außerordentlich gut“, freut sich Bürgermeister André Stahl.

Besuchermagnet Stadtmauer
Nach Einbruch der Dunkelheit zieht der ca. 1,5 Kilometer lange Stadtmauerweg viele Besucher an und wird zur Flaniermeile. Die Gastronomen der Innenstadt „versüßen“ die abendlichen Spaziergänge mit einem weihnachtlichen Außer-Haus-Angebot und festlicher Musik.

„Wir freuen uns, dass der Lichterglanz auch in diesem Jahr wieder viele Bewunderer findet. Um weiteren Spaziergängerinnen und Spaziergängern dieses vorweihnachtliche Erlebnis zu ermöglichen, verlängern wir das stimmungsvolle Illuminieren der acht Meter hohen Stadtmauer um zehn Tage“, verkündet André Stahl.

Die Stadt hofft, dass sich einige Familien entschließen, den Rundgang erst in der Ferienwoche vor Weihnachten zu machen und sich damit das Aufkommen an Besucherinnen und Besuchern gut verteilt.

Unter dem Namen „Bernauer Lichterglanz“ erstrahlt der Stadtmauerweg farbenfroh bis in die Nacht hinein. Außerdem präsentieren sich in den Lughäusern entlang der Stadtmauer Krippen aus aller Welt. In diesem Jahr werden sie durch künstlerisch gestaltete Exemplare ergänzt.

In Szene gesetzt: Steintor, Pulverturm, Mühlentor, Henkerhaus, Kunstraum Innenstadt
„Abgerundet wird der Rundgang durch die zusätzliche Beleuchtung in der Umgebung der Stadtmauer sowie einzelner ausgewählter Häuser und Räume“, berichtet Franziska Radom vom städtischen Kulturamt, die den Rundgang organisiert hat. Im Kunstraum Innenstadt gibt es eine Innenraumbeleuchtung, die einzelne Skulpturen illuminiert und herausstellt.

Das Steintor und der Pulverturm werden komplett farbig ausgeleuchtet. Wechselnde Musterspiele an den  Fassaden erfreuen die Besucher. Auch das Mühlentor erstrahlt. Das Henkerhaus gefällt mit Lichtinstallationen in den Fenstern und einer schönen Außenbeleuchtung.

Erstmals einbezogen in den Lichterglanz ist das Stadtgärtnerhaus. Es setzt einen Lichtpunkt auf dem Weg durch den Stadtpark zum Gaskessel. Dort fasziniert eine 3D-Lichtshow mit kräftigen Farben und musikalischer Untermalung. Die Lichtinstallation der Stadtwerke am Gaskessel erfreut noch bis zum 28. Dezember die Spaziergängerinnen und Spaziergänger.

Weihnachtliche Accessoires und stimmungsvolle Musik
Ansonsten laden große rote Weihnachtskugeln - verziert mit den Wünschen der Bernauerinnen und Bernauer für ihre Stadt – die wunderschöne Weihnachtstanne auf dem Marktplatz und viele weitere weihnachtliche Accessoires zum Staunen ein. An den Adventssamstagen hüllen Konzerte von der Loggia des Neuen Rathauses das Markttreiben auf der Bürgermeisterstraße in weihnachtliche Klänge. Konzertbeginn ist jeweils um 10.30 Uhr.

Die Bernauerinnen und Bernauer sowie ihre Gäste sind herzlich eingeladen, in die behagliche Atmosphäre in der Innenstadt einzutauchen und sich in Festtagsstimmung bringen zu lassen.

 
 
 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
POWr
Zeigt Beiträge aus den sozialen Netzwerken YouTube, Facebook, Instagram und Twitter in einer Galerie an.
Twitter
Instagram
Facebook
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.