einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Fahrradfahrerin
100-500-Jubiläum-rechteck
 
28. Mai 2013

Bernau zu Gast in Prenzlau

Landesgartenschau_PrenzlauFranziska Arsand (Kulturamt) informiert Gäste aus der Uckermark über Bernauer Veranstaltungen. (Quelle: Tourist-Information der Stadt Bernau)

Die Tourist-Information und das Kulturamt der Stadt Bernau bei Berlin präsentierten am Pfingstmontag die Stadt auf der Landesgartenschau in Prenzlau. Trotz des durchwachsenen Wetters und einiger Regenschauer war das Interesse der Besucher groß.

Die Standbetreuerinnen Franziska Arsand vom Kulturamt und Josephine Przyborowski von der Tourist-Information verteilten vor allem Flyer für den bevorstehenden Kunst- und Handwerkermarkt am 26. Mai und das alljährlich stattfindende Hussitenfest. Darüber hinaus informierten sie Besucher aus ganz Brandenburg über die Sehenswürdigkeiten der Hussitenstadt, über die vielfältigen kulturellen Angebote der Region und luden die Gäste auf einen Spaziergang durch Bernau ein. Kinder freuten sich besonders über bunte Luftballons mit dem Bernauer Bären, die Eltern hingegen über das themenreiche Informationsmaterial.

"In der farbenfrohen Umgebung der Prenzlauer Landesgartenschau machte es doppelt Spaß, für Bernau zu werben", so die positive Resonanz der Standbetreuerin Josephine Przyborowski.