einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Markt_Park_Tulpen
Junge_Park_Luftballons
 
14. August 2018

25. August: Pilgerherberge eröffnet in Börnicke

Pilgerherberge BörnickeDer Ortsteil Börnicke bietet Pilgern eine der ausgefallensten Pilgerherbergen Brandenburgs: ein historisches Feuerwehrauto. (Foto Theresa Koch)

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der jährlich stattfindenden Pilgertour von Werneuchen nach Bernau bei Berlin lädt die Bernauer Tourist-Information alle Interessierten für Samstag, den 25. August um 15 Uhr in das Feuerwehrhaustheater in Börnicke ein.

Dort eröffnet die wohl originellste Pilgerherberge Brandenburgs: ein historisches Feuerwehrauto. Außerdem werden zwei passionierte Pilger von ihren Eindrücken und Erlebnissen auf den Jakobswegen durch Brandenburg bis nach Santiago de Compostela berichten. Zu den Klängen spanischer Musik gibt es Kaffee und Kuchen.

Aufgrund der begrenzten Anzahl von Plätzen wird um Anmeldung bis Mittwoch, den 22. August bei der Tourist-Information, Telefon (0 33 38) 365-365, gebeten.

Wen bei dieser Veranstaltung die Lust am Wandern packt, der kann sich der Pilgertour von Werneuchen nach Bernau am Sonntag, dem 2. September anschließen. Anmeldungen hierfür sind bis Mittwoch, den 29. August unter der oben genannten Telefonnummer möglich.