einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Herbstliche_Stadtmauer
Bernau_imBau_WEB_Baustellenfuehrung_Dezember.gif
 

SPD - Verbesserung der Ausstattung und Gestaltung des Ratssaales im Rathaus von Bernau (5-293)

Antrag an die Stadtverordnetenversammlung Bernau bei Berlin
Vorlage Nr.:5-293
Version: 1
Eingereicht am:27.08.2009
Typ:Fraktionsvorlage
Öffentlich:Ja

Inhalt und Begründung:

Das Rathaus wurde mit großem Aufwand denkmalgerecht saniert und rekonstruiert.
Dach, Fassaden und Außentreppen ergeben ein angenehmes Erscheinungsbild im Zentrum der Stadt. Auch die Innenräume und die Treppenhäuser veränderten sich positiv für Besuchern und Beschäftigte.
Der Ratssaal erhielt eine denkmalgerechte farbliche Fassung und einen wertvollen Eichenfußboden.
Die Ausstattung des Ratssaals jedoch ist mehr die eines veralteten Klassenzimmers als die eines repräsentativen Saales einer Stadt wie Bernau. Das betrifft die Ausstattung und die Gestaltung.
Hier ist eine Veränderung im Sinne der Bürger der Stadt, der Stadtverordneten und der Besucher dringend notwendig.

Beschlussvorschlag:

Die Stadtverwaltung wird beauftragt, den Ratssaal bis Dezember 2009 mit einer decken montierten Leinwand, einem Bildhängesystem für die Längswände und einem, dem Charakter des Raumes entsprechenden Holzschrank für die Bildtechnik, auszustatten.
Das Hängesystem ist für Wechselausstellungen Barnimer- oder Berlin-Brandenburger Künstler zu nutzen.

Finanzielle Auswirkungen: Nein


Beratungsfolge:

Ausschuss/Gremium Termin J N E
Hauptausschuss 17.09.2009 0 0 0
5. Stadtverordnetenversammlung 24.09.2009 0 0 0

v-6941.html
v-6941.html (21,37 KB)

 
 
 
Suche in polit. Gremien
Zuständigkeitsordnung

Zuständigkeitsordnung für die ständigen Ausschüsse der Stadtverordnetenversammmlung der Stadt Bernau bei Berlin und den Bürgermeister in der Fassung der fünften Änderung vom 12. Juni 2019 (Lesefassung)

Zuständigkeitsordnung
zustaendigkeitso.pdf (229,64 KB)