einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Herbstliche_Stadtmauer
Bernau_imBau_WEB_Baustellenfuehrung_Dezember.gif
 

10 v. H. - Wappenuhr (5-806)

Antrag an die Stadtverordnetenversammlung Bernau bei Berlin
Vorlage Nr.:5-806
Version: 2
Eingereicht am:16.08.2011
Typ:Fraktionsvorlage
Öffentlich:Ja

Inhalt und Begründung:

Mehrere Stadtverordnete haben am 21. 07. 11 den Angermünder Künstler, Herrn Schwuchow in seinem Atelier besucht. Er hat nach Gesprächen mit der stadteigenen WoBau vereinbart, eine funktionstüchtige Wappenuhr für die Stadt Bernau zu entwerfen und zu fertigen. Herr Schwuchow hat unter anderen schon die weltgrößte Taschenuhr für die LAGA in Eberswalde gebaut.
Wir Stadtverordneten sind vom Stand der Arbeit beeindruckt und suchen nach einer Möglichkeit, das Werk für die Stadt Bernau bei Berlin nutzbar zu machen. Wir halten es für möglich, dass das Werk in Verbindung mit dem Um- bzw. Neubau des Rathauses II in der Stadt einen geeigneten Standort finden könnte, um die Innenstadt mit diesem Publikumsmagneten zu beleben.
Wir schlagen deshalb vor, die am Ideenwettbewerb beteiligten Architekturbüros mit der Integration des Kunstwerkes in die Entwürfe zum Rathaus II zu beauftragen.

Beschlussvorschlag:

Der Bürgermeister der Stadt Bernau bei Berlin erteilt dem Sieger des Ideenwettbewerbes zum Rathaus II den Auftrag, Möglichkeiten der Integration der Wappenuhr in seinen Entwurf zu prüfen.

Finanzielle Auswirkungen: Nein


Beratungsfolge:

Ausschuss/Gremium Termin J N E
Stadtentwicklungsausschuss 07.09.2011 1 6 0
Hauptausschuss 08.09.2011 5 1 3
5. Stadtverordnetenversammlung 15.09.2011 15 9 4

v-7495.html
v-7495.html (23,46 KB)

 
 
 
Suche in polit. Gremien
Zuständigkeitsordnung

Zuständigkeitsordnung für die ständigen Ausschüsse der Stadtverordnetenversammmlung der Stadt Bernau bei Berlin und den Bürgermeister in der Fassung der fünften Änderung vom 12. Juni 2019 (Lesefassung)

Zuständigkeitsordnung
zustaendigkeitso.pdf (229,64 KB)