einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Herbstliche_Stadtmauer
Bernau_imBau_WEB_Baustellenfuehrung_Dezember.gif
 

SPD/Freie Fraktion und DIE LINKE: Zusätzliche finanzielle Mittel für die Bernauer Stadtmarketinggesellschaft (BeSt) (6-1210)

Antrag an die Stadtverordnetenversammlung Bernau bei Berlin
Vorlage Nr.:6-1210
Version: 1
Eingereicht am:20.09.2018
Typ:Fraktionsvorlage
Öffentlich:Ja

Inhalt und Begründung:

Die Arbeit der BeSt hat eine große Bedeutung für die Stadt Bernau bei Berlin.Im Jahr 2019 stehen zwei wichtige und nötige Vorhaben bzw. Ereignisse an.Zum einen ist das von der SVV beschlossenen Corporate Design 2019 zehn Jahre in der Anwendung. Die konsequente Benutzung hat den Wiedererkennungswert der Stadt als Marke gestärkt. Nun ist es allerdings an der Zeit, das Erscheinungsbild zu modernisieren. Hierfür bedarf es derUnterstützung einer Agentur, die mit den handelnden Akteuren das vorhandene Handbuch unter Federführung der BeSt überarbeitet.Ganz besonders bemerkenswert ist, dass zwei für Bernau bedeutende Jubiläen – 100 Jahre Bauhaus und 500 Jahre St. Marien – sich im Jahr 2019 nähern. Mit der erhöhten Marketingzuwendung der BeSt sollen zwei Themenflyer, online und offline Werbung und die Kooperation mit visit berlin und Kulturprojekten Berlin GmbH finanziert werden.Das vorhandene Budget reicht dafür nicht aus, so dass wir hier eine zusätzliche Finanzierung anbieten müssen.

Beschlussvorschlag:

Die Stadtverordnetenversammlung beschließt die zusätzlichen finanziellen Mittel für die Arbeit der BeSt in den Haushalt 2019 einzustellen.Die Verwendung ist festgelegt für:

I.             Fortschreibung Corporate Design                       10.000,
II.            Marketing zu "Geschichte trifft Moderne"            8.000,-

Finanzielle Auswirkungen: Ja

im Verwaltungshaushalt: Nein
im Vermögenshaushalt: Nein

  Einnahmen Ausgaben
geplant: 18.000,00 €
Haushaltsstelle:
jährliche Folgen:

 

  Deckung
planmäßig: Nein
überplanmäßig: Nein
außerplanmäßig: Nein
Mehreinnahmen: Nein Haushaltsstelle:
Minderausgaben: Nein Haushaltsstelle:

Beratungsfolge:

Ausschuss/Gremium Termin J N E
Ausschuss für Bildung, Jugend, Kultur, Soziales und Sport 08.10.2018 7 0 0
Hauptausschuss 22.11.2018 7 1 2
6. Stadtverordnetenversammlung 29.11.2018 0 2 4
Hauptausschuss 28.02.2019 0 0 0
Finanzausschuss 09.10.2018 5 0 3
Umwelt- und Wirtschaftsausschuss 10.10.2018 6 0 2
6. Stadtverordnetenversammlung 18.10.2018 17 15 0
 
 
Suche in polit. Gremien
Zuständigkeitsordnung

Zuständigkeitsordnung für die ständigen Ausschüsse der Stadtverordnetenversammmlung der Stadt Bernau bei Berlin und den Bürgermeister in der Fassung der fünften Änderung vom 12. Juni 2019 (Lesefassung)

Zuständigkeitsordnung
zustaendigkeitso.pdf (229,64 KB)