einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Mohnblumen_im_Weizenfeld_7
startbild_baustelle_var2.gif
 

1. Nachtragshaushaltssatzung der Stadt Bernau bei Berlin für das Haushaltsjahr 2016 (6-598)

Antrag an die Stadtverordnetenversammlung Bernau bei Berlin
Vorlage Nr.:6-598
Version: 1
Eingereicht am:09.06.2016
Typ:Verwaltungsvorlage
Öffentlich:Ja

Dateianlagen:

1. Nachtragshaushalt 2016
1._nachtragshaushalt_2016.pdf (0,86 MB)

 

Inhalt und Begründung:


Die Stadt Bernau bei Berlin stellt gemäß § 68 Kommunalverfassung des Landes Brandenburg in Verbindung mit § 12 Kommunale Haushalts- und Kassenverordnung die
1. Nachtragshaushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2016 auf.

Der Haushalt der Stadt Bernau bei Berlin wurde am 26.11.2015 beschlossen.
Die wirtschaftliche und territoriale Expansion der Stadt Bernau bei Berlin – bedingt vor allem durch den steten Bevölkerungszuwachs – führt zu einem verstärkten Bauvolumen, einhergehend mit dem damit verbundenen Zuwachs an stadtplanerischen Leistungen für die Kommune. In der Folge ist seit geraumer Zeit ein steter Aufgabenzuwachs sowohl im Bauamt als auch im Stadtplanungsamt zu verzeichnen. Die derzeit vorhandenen, personellen Kapazitäten können diesen Bedarf nicht decken, weshalb die Neuschaffung von Stellen zwingend erforderlich ist. Die Personalaufwendungen erhöhen sich somit um 93.500 €.

Für sämtliche zusätzliche Auszahlungen sind die Deckungen in den Erläuterungstexten angegeben.

Durch die bisher nicht berücksichtigten Abschreibungen der noch zu aktivierenden Anlagen im Bau werden im Ergebnishaushalt zusätzlich 1.560.900 € eingestellt. Die zusätzlichen Abschreibungen werden durch die Entnahme aus der Rücklage gedeckt.



Beschlussvorschlag:


Die 6. Stadtverordnetenversammlung beschließt die 1. Nachtragshaushaltssatzung der Stadt Bernau bei Berlin für das Haushaltsjahr 2016.


Finanzielle Auswirkungen: Ja

im Verwaltungshaushalt: Ja
im Vermögenshaushalt: Ja

  Einnahmen Ausgaben
geplant:
Haushaltsstelle:
jährliche Folgen:

 

  Deckung
planmäßig: Nein
überplanmäßig: Nein
außerplanmäßig: Nein
Mehreinnahmen: Nein Haushaltsstelle:
Minderausgaben: Nein Haushaltsstelle:

Beratungsfolge:

Ausschuss/Gremium Termin J N E
Ortsbeirat Schönow 28.06.2016 9 0 0
Ortsbeirat Birkholz 28.06.2016 3 0 0
Ortsbeirat Ladeburg 28.06.2016 4 0 0
Ortsbeirat Lobetal 29.06.2016 2 0 0
Ortsbeirat Börnicke 29.06.2016 3 0 0
Ortsbeirat Birkholzaue 29.06.2016 2 0 0
Umwelt- und Wirtschaftsausschuss 30.06.2016 8 0 0
Ausschuss für Bildung, Jugend, Kultur, Soziales und Sport 04.07.2016 8 0 0
Ortsbeirat Birkenhöhe 04.07.2016 2 0 0
Finanzausschuss 05.07.2016 8 0 0
Seniorenbeirat 05.07.2016 10 0 0
Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr 06.07.2016 6 0 1
Hauptausschuss 07.07.2016 9 0 0
6. Stadtverordnetenversammlung 14.07.2016 33 0 1