einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Mohnblumen_im_Weizenfeld_7
startbild_baustelle_var2.gif
 

Neubau einer Straßenbeleuchtung und erweiterte Straßenunterhaltung im OT Birkholzaue

Erweiterte Straßenunterhaltung
Bei der erweiterten Straßenunterhaltung erhalten die unbefestigten Straßen eine 10 cm starke Asphalttragdeckschicht.

Seit dem Baubeginn wurden in 2017 durch die bauausführende Firma bereits

  • die Lindenallee,
  • die Beethovenstraße von der Bernauer Chaussee bis zur Alten Bernauer Landstraße und
  • die Friedrich-Schiller-Straße von der Bernauer Chaussee bis zur Seestraße in Birkholzaue asphaltiert.

 Im April 2018 werden dann

  • die Alte Bernauer Landstraße,
  • die Heinestraße,
  • die Richard-Wagner-Straße und
  • die Seestraße asphaltiert.

Mit der erweiterten Straßenunterhaltung können die Anlieger eine Grundstückszufahrt bei der Stadt Bernau bei Berlin beantragen (Antrag auf Bauerlaubnis im Rahmen der erweiterten Unterhaltung).
Mit Vorliegen der Genehmigung kann die Herstellung der Zufahrt über eine frei wählbare Fachfirma oder die vor Ort tätige Baufirma privat beauftragt werden.


Neubau einer Straßenbeleuchtung

Die Bauleistung zum Neubau der Straßenbeleuchtung in Birkholzaue ist beauftragt. Gemäß Befragung erhalten

  • die Alte Bernauer Landstraße,
  • die Beethovenstraße,
  • die Heinestraße,
  • die Lindenallee,
  • die Richard-Wagner-Straße,
  • die Friedrich-Schiller-Straße und
  • die Seestraße neue Lampen.

Ausgewählt wurde eine einfache, technische Leuchte, die den Anforderungen der zu beleuchtenden Siedlungsstraße genügt.

Die Aufstellung der Lampen wird voraussichtlich bis Ende August 2018 abgeschlossen sein.

 
 

Auskunft:
Erweiterte Straßenunterhaltung

Herr Balk, SG Tiefbau

  • Tel.: 03338/ 365-341
  • E-Mail: tiefbau-341@bernau-bei-berlin

Auskunft:
Neubau der Straßenbeleuchtung

Frau Plokarz, SG Tiefbau

  • Tel.: 03338/365-346
  • E-Mail: tiefbau-346@bernau-bei-berlin.de

Bauausführende Firma:
Erweiterte Straßenunterhaltung

Berger Bau GmbH
Waldowallee 76/78
10318 Berlin
Tel.: 030/50015-0
E-Mail: info@bergerbau.eu

 

Bauausführende Firma:
Straßenbeleuchtung

Elektroanlagen Zepernick GmbH
Schönower Straße 78
16341 Panketal
Tel.: 030/944 300
E-Mail: info@elektroanlagen-zepernick.de

Für individuelle Nachfragen zum Baugeschehen kann der wöchentliche Baurapport (Dienstag 13.00 Uhr im Baucontainer) an der Ecke Friedrich-Schiller-Straße/Lindenstraße genutzt werden.

Neubau der Straßenbeleuchtung