einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Neues Rathaus aus der Perspektive vom Markt
Bauarbeiten in Friedenstal
 
1. April 2019

Schwimmbad für Bernau kann kurzfristig umgesetzt werden

Rathaus_SchwimmbadSo könnte das Schwimmbad auf dem Rathausdach später ungefähr aussehen. Das Gerüst an der Seite steht dann natürlich nicht mehr (Fotomontage: Stadt Bernau bei Berlin)

Nachdem aus dem politischen Raum mehrfach der Ruf nach einem Schwimmbad für Bernau laut geworden ist, sieht sich die Stadt in der Pflicht, zumindest Erwägungen vorzunehmen, ob dieses Vorhaben umgesetzt werden kann. Eine Variantenprüfung hat jetzt ergeben, dass eine kostenneutrale Umsetzung auf dem Dach des neuen Rathauses möglich ist.

Bürgermeister André Stahl dazu: „Es ist sicherlich klug, Anregungen aus dem politischen Raum aufzugreifen. Die Rathaus-Variante hat für mich auch einen gewissen Charme. Denn wenn wir das Haus schon zu einem Ort für die Bürger machen – Stichwort Dachterrasse, Stichwort Gastronomie – ist es nur konsequent, wenn wir dem Wunsch nach einem Schwimmbad nachkommen und den Bernauerinnen und Bernauer hier noch etwas mehr bieten.“

Um trotz Mehrbetriebs die Ordnung zu wahren, ist die Nutzung des Schwimmbads auf dem Rathausdach jedoch mit Einschränkungen verbunden: „Wie in jedem Schwimmbad auch, dürfen keine Haus-, Nutz- oder Wildtiere mitgebracht werden, wie Katzen, Stiere oder Wale, auch wenn letztere noch so klein sind“, so das Stadtoberhaupt weiter. Doch keine Regel ohne Ausnahme: Rettungshunde sind davon ausgenommen.

 
 

Das Neue Rathaus in Bernau bei Berlin wird im Rahmen der Städtebauförderung mit Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg gefördert.

Förderlogos Stadtentwicklung

Baustellen-Webcam

(Ein Klick auf das Bild vergrößert die Ansicht. Im Fenster mit der vergrößerten Ansicht befindet sich rechts oben ein Menu-Button, über den man Archivaufnahmen oder die Bauarbeiten im Zeitraffer ansehen kann.)

Baubüro Neues Rathaus

Bürgermeisterstraße 7

Sprechzeiten
Dienstag 16.00-18.00 Uhr
Donnerstag 10.00-12.00 Uhr

Direkt neben der Baustelle - in der Bürgermeisterstraße 7 - wurde ein Baubüro eingerichtet. Es dient vorrangig für die Baubesprechungen mit Architekten, Baufirmen und Sachverständigen, soll aber zugleich auch als Info-Punkt für die Öffentlichkeit fungieren.