Herbstliche_Stadtmauer
startbild_baustelle_var1.gif
 

Am Wochenende Bernau "erfahren"

Flyer_Bernau mit dem Rad entdecken

Bernau nimmt vom 31. Mai bis 20. Juni erstmals an der europaweiten Aktion Stadtradeln teil. Mitmachen können alle, die in Bernau wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen. Nach erfolgreicher Anmeldung bei www.stadtradeln.de und dem Herunterladen der entsprechenden App können in dem dreiwöchigen Zeitraum Fahrradkilometer gesammelt werden - im Alltag, aber auch an den Wochenenden. Und genau für diese gibt es drei Tourenvorschläge, durch die man Bernau entdecken, etwas für Gesundheit und Umwelt tun und bei der Aktion Stadtradeln nebenher "Strecke machen" kann.

Drei Wochenenden - drei Themen

An den Wochenenden können Radelnde durch Radtouren zusätzlich Kilometer ansammeln. Etwas interessanter wird dies, wenn man dabei den Tourenvorschlägen der Tourist-Information folgt, die sich thematisch zuordnen lassen. Die Touren sind im Flyer "Bernau mit dem Rad entdecken" (Tourist-Information) genauer beschrieben:

Das erste Wochenende (5. und 6. Juni) steht im Zeichen von Familie und Kultur, denn am 1. Juni ist wieder der internationale Kindertag und am 6. Juni der Tag des UNESCO-Welterbes. In diesem Sinne ist in der Innenstadt während des Markttags auch Familienprogramm geboten. Von dort ausgehend, bietet sich eine Tour nach Waldfrieden (UNESCO-Welterbe Bauhaus Denkmal Bernau) - Liepnitzsee - Wandlitz - Gorinsee - Hobrechtsfelde - Schönow - Waldfrieden zurück zur Innenstadt an. Auf ausgebauten Radwegen entlang der Straße und durch den Wald, auf kombinierten Fuß- und Radwegen und befestigten Waldwegen geht es hier über 34 Kilometer durch den waldreichen Norden Bernaus.

Am zweiten Wochenende (12. und 13. Juni) stehen die Ortsteile und die Geschichte im Mittelpunkt. Die dementsprechende Tour führt vom Bahnhof - Alte Goethestraße - Stadtmauerweg - Mühlenstraße - Jahnstraße - Ladeburger Chaussee - Ladeburg - Lobetal - Ladeburg - Waldfrieden - Schönow - Zepernick - Eichwerder - Lindow - Börnicke - Bernau-Nibelungen wieder zum Bahnhof. Der Rundkurs ist rund 37 Kilometer lang und führt durch alte Dörfer und grüne Wälder, über Heidelandschaft und freie Feldflur.

Das dritte Wochenende (19. und 20. Juni) ist den Themen Sommer und Klima gewidmet, denn nun steht der kalendarische Sommeranfang unmittelbar bevor und damit auch die Frage: Wie heiß wird diese Jahreszeit 2021? Die empfohlene Tour verläuft auf dem Usedom-Radweg, zunächst von Berlin-Buch - Berlin-Röntgental - Zepernick - Eichwerder - Lindow zur Innenstadt und von dort aus über Ladeburg und Lobetal nach Biesenthal. Je nachdem, wie heiß es an diesem Wochenende wird, lässt sich mehr oder weniger stark erleben, wie sich die Hitze in bebauter Umgebung und über Feldern staut und wie ein Bachlauf und waldige Abschnitte eher für Abkühlung sorgen. Die Strecke, die einmal quer durch Bernau führt, ist auf 23 Kilometer angelegt.

Bernau_mit_dem_Rad_entdecken
bernau_mit_dem_rad_entdecken.pdf (2,15 MB)

 
 
 
 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
POWr
Zeigt Beiträge aus den sozialen Netzwerken YouTube, Facebook, Instagram und Twitter in einer Galerie an.
Twitter
Instagram
Facebook
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.