Winterliche Stadtmauer
startbild_baustelle_var1.gif
 

Pressemitteilung der Stadt Bernau, 283/2021

Für zwei Bauprojekte, die die medizinische Infrastruktur in der Stadt weiter verbessern werden, wurde am Freitag, 12. November, Richtfest gefeiert: An der Börnicker Straße (Ecke Ulitzkastraße) entsteht derzeit ein viergeschossiges Gebäude für ambulantes, betreutes Wohnen und Am Rollbergeck ein großzügiger Neubau mit Arztpraxen.

[hier mehr]


15. November 2021
Ladeburg_Blühstauden

Mehr Grün in Ladeburg

Pressemitteilung der Stadt Bernau 284/2021

An der Rüdnitzer Straße, nahe des Dorfangers, wurden heute in Ladeburg vom städtischen Bauhof etliche Blühstauden gepflanzt.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 282/2021

Um mehr Platz für die geplante Buswendeschleife am neuen Parkhaus Friedenstal an der Lenastraße zu schaffen, haben die Stadt Bernau und der Projektentwickler ehret+klein einen Grundstückstausch vereinbart. „Neben dem motorisierten Individualverkehr wollen wir attraktive Alternativen für den Weg zum S-Bahnhof Friedenstal schaffen“, erklärt Jürgen Jankowiak, Baudezernent der Stadt Bernau.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 281/2021

Neun Fahrzeuge der Bernauer Feuerwehr sind jetzt mit einem Abbiegeassistenzsystem ausgestattet worden. Damit sollen Verkehrsunfälle beim Rechtsabbiegen vermieden werden. Bundesweit kam es wiederholt zu schweren Unfällen, weil Fußgänger und Radfahrer im sogenannten toten Winkel von LKW- und Busfahrern übersehen wurden.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 279/2021

Der Herbst hält Einzug. Draußen wird es kühler und immer früher dunkel. Dementsprechend ist es besonders wichtig, auf die eigene Sicherheit im Straßenverkehr zu achten. Egal, ob man zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs ist – die Sichtbarkeit ist entscheidend. Daher ruft das Netzwerk Verkehrssicherheit Brandenburg bereits zum vierten Mal die „Landesweiten Tage der Sicherheit“ aus.

[hier mehr]


Pressemitteilung der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH

In wenigen Wochen findet in der Bernauer Innenstadt erneut das Nikolaus-Shopping statt. Dafür sind alle Kinder bis 10 Jahre eingeladen, ihre geputzten Stiefel vom 16. bis zum 19. November in einem von drei „Nikolausbüros“ abzugeben.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 280/2021

Die Freizeitwerkstatt FRAKIMA lädt zu Shinrin yoku – Waldbaden in den Bernauer Wald ein. „Shinrin yoku heißt im Japanischen ´Bad in der Atmosphäre des Waldes´ und ist in Japan ein fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge. So ist wissenschaftlich erwiesen, dass bereits drei Stunden Aufenthalt im Wald die Zahl der Killerzellen um bis zu 40 Prozent erhöht. Und dieser Zustand hält eine Woche lang an“, sagt Kursleiterin Antinéa. Gerade jetzt sei die Stärkung des Immunsystems wichtiger denn je. Fast jeder, der lange durch einen Wald geht, wird entspannter und erholter.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 278/2021

148 Bäume werden derzeit entlang der neuen Ladestraße von der Schwedter Landschaftsbau Gesellschaft für Stadt- und Umlandbegrünung mbH gepflanzt. Dabei handelt es sich um 124 Laubbäume wie Feldahorn, Spitzahorn, Erle, Esskastanie, Stiel-Eiche oder Eberesche mit einem Stammumfang bis 18 Zentimeter. Des Weiteren kommen 24 Obstbäume entlang der Ladestraße in die Erde: sechs Pflaumen-, acht Apfel- und zehn Kirschbäume.

[hier mehr]


Pressemitteilung der evangelischen Kirchengemeinde St. Marien

Die evangelische Kirchengemeinde St. Marien lädt Kinder und Familien in und um Bernau herzlich ein, vom 9. bis 17. November St. Martin zu feiern. „Mit Bildern der Kinderbuchillustratorin Stefanie Kolb haben wir mit freundlicher Unterstützung der Stadt Bernau im inneren Rundgang der Stadtmauer einen Weg gestaltet, den jeder und jede in dieser Zeit gehen kann. Martinslaternen können dazu natürlich mitgenommen werden“, informiert Diakonin Claudia Stracke.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 276/2021

„Hallo Bernau! Hallo Leben!“ war das Motto des Wirtschaftsempfangs, zu dem Bürgermeister André Stahl am 3. November geladen hatte. Rund 120 Unternehmerinnen und Unternehmer waren der Einladung in den Bürgersaal des Neuen Rathauses gefolgt.

[hier mehr]

 
Datensätze 61 bis 70 von 2813
Erste Seite | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | Letzte Seite
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail
 
Kontaktformular

Pressestelle
Tel.: 03338 365-107
E-Mail: pressestelle @ bernau-bei-berlin.de

 
     
 


Bitte füllen Sie alle mit ! gekennzeichneten Felder aus

 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
POWr
Zeigt Beiträge aus den sozialen Netzwerken YouTube, Facebook, Instagram und Twitter in einer Galerie an.
Twitter
Instagram
Facebook
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.