Sommer im Stadtpark
Bernau_WEB_ANZ_Onlineterminvergabe_ani.gif
 

Pressemitteilung der Stadt Bernau, 218/2021

Der Bürgersaal des Neuen Rathauses Bernau lieferte eine würdige Kulisse
Ehrenamtliches Engagement zu würdigen, ist der Anlass des jährlich stattfindenden Frühlingsempfangs. Pandemiebedingt fiel der Empfang in diesem Jahr auf Mittwoch, den 8. September. Knapp 200 Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Vereinen waren zur Ehrung der Ausgezeichneten in das Neue Rathaus gekommen.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 219/2021

Noch bis 25. September ist in der Galerie Bernau die Ausstellung „Heimat, Herz, Orte: Emerita Pansowová und Ofri Lapid“ zu sehen. Emerita Pansowová und Ofri Lapid sind zwei unverwechselbare Künstlerinnen, deren Werke aus völlig unterschiedlichen Ansätzen stammen. Ihr Denken über das Thema Heimat und seine Konnotationen ist jedoch mit derselben Stadt verbunden - Bernau.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 215/2021

Bernauer Denkmäler und Einrichtungen öffnen ihre Pforten

Am kommenden Sonntag, dem 12. September, ist wieder Tag des offenen Denkmals. Bundesweit öffnen dann Häuser und Einrichtungen, die nicht jeden Tag zugänglich sind, ihre Türen und Tore. Diesmal steht der Denkmaltag unter dem Motto „Sein & Schein in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“. Auch in Bernau wird allen Interessierten mit Sonderöffnungszeiten, Führungen und besonderen Aktionen ein vielfältiges Angebot unterbreitet.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 216/2021

Mit zünftiger Blasmusik wird am Samstag, dem 11. September, pünktlich um 11.00 Uhr das Heidefest im Bernauer Ortsteil Schönow eröffnet.

Neben diversen Musikbeiträgen gibt es eine bunte Mischung aus Zirkus und Tanz. Am Abend spielt ab 19 Uhr die Partyshowband „Sowieso“ live zum Tanz auf.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 217/2021

„Monsieur Pompadour“ ist am kommenden Samstag (11. September) zu Gast auf dem Bernauer Wochenmarkt. Ab 10.30 Uhr spielt die nach dem französischen Bohéme Monsieur Pompadour benannte Band am Stadtbrunnen in der Bürgermeisterstraße. Die Marktbesucher können sich also wieder auf MUSIK IM KORB freuen.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 213/2021

Das Kulturamt der Stadt lädt am Freitag, dem 10. September, in den Kunstraum Innenstadt zur Buchpremiere mit der Künstlerin Christa Jeitner ein. Ab 17 Uhr stellt sie an der Alten Goethestraße 3 ihren Band „Notizen – Prozesse – Werke“ vor, der einen umfassenden Einblick in 60 Jahre Tätigkeit als Grafikerin, Textilkünstlerin und Restauratorin gibt.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 214/2021

Ausstellungen im ältesten Bernauer Wohnhaus, dazu ein Gartencafé

Ein perfektes Datum: Am 12. September, dem Tag des offenen Denkmals, wird das Bernauer Kantorhaus nach aufwendiger Sanierung der Öffentlichkeit präsentiert. „Das ist eine gute Gelegenheit, sich das 438 Jahre alte Fachwerkhaus in neuer alter Schönheit auch einmal von innen anzusehen“, so Bürgermeister André Stahl. Gern wird er am Sonntag um 10.30 Uhr die Gäste im ältesten noch erhaltenen Wohnhaus der Stadt begrüßen.

Im Anschluss wird über die Geschichte und die Sanierung des Kantorhauses informiert. In diese hat die Stadt immerhin etwa 718.000 Euro investiert, 271.000 Euro davon sind Städtebaufördermittel aus dem Programm „Aktive Stadtzentren“. Geöffnet ist das historische Gebäude in der Tuchmacherstraße am Tag des offenen Denkmals von 10 bis 17 Uhr.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 212/2021

Der Bernauer Stadtpark verwandelte sich bei bestem spätsommerlichem Wetter am Samstag, 4. September, von 16.30 bis 23 Uhr in einen großen Open-Air-Festsaal. Knapp 1.400 Bernauer und ihre Gäste waren der Einladung der Stadt zum Dinner-Picknick gefolgt.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 211/2021

Die letzten Vorbereitungen für das Dinner-Picknick im Stadtpark, am Samstag, dem 4. September, zwischen 16.30 und 23.00 Uhr, laufen auf Hochtouren. Derzeit wird der Stadtpark in einen Open-Air-Festsaal verwandelt, indem die Gäste ihr selbstmitgebrachtem Essen und Trinken bei einem bunten musikalischen Rahmenprogramm genießen können.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 206/2021

Für die erste öffentliche Veranstaltung zum Mobilitätskonzept 2030 für die Stadt Bernau können Sie sich noch anmelden. Sie findet am Dienstag, dem 7. September 2021, in der Erich-Wünsch-Halle, Heinersdorfer Straße 52, 16321 Bernau bei Berlin, statt.

Die Stadt Bernau gibt Ihnen die Möglichkeit, sich mit Bürgermeister André Stahl, dem Stadtplanungsamt und Fachgutachtern des Planungsbüros SVU Dresden über die zukünftige Mobilitäts- und Verkehrsentwicklung in themenbezogenen Gesprächsrunden austauschen.

[hier mehr]

 
Datensätze 31 bis 40 von 2706
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | Letzte Seite
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail
 
Kontaktformular

Pressestelle
Tel.: 03338 365-107
E-Mail: pressestelle @ bernau-bei-berlin.de

 
     
 


Bitte füllen Sie alle mit ! gekennzeichneten Felder aus

 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
POWr
Zeigt Beiträge aus den sozialen Netzwerken YouTube, Facebook, Instagram und Twitter in einer Galerie an.
Twitter
Instagram
Facebook
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.