Winterliche Stadtmauer
 

Aufgrund der aktuellen Pandemielage bleiben auch die Bernauer Stadtbibliothek und ihre Zweigstelle in Schönow von sofort an bis zum 10. Januar 2021 geschlossen.

„Sämtliche entliehenen Medien werden von uns vorerst bis zum 19. Januar verlängert. Während der Schließzeit entstehen keine Säumnisgebühren“, informiert Gabriele Karla von der Stadtbibliothek.
Jederzeit steht den Nutzern die Onleihe auf www.onleihe.de/barnim mit eBooks, eAudios und eMagazinen für alle Altersgruppen zur Verfügung.

[hier mehr]


Aktuelle Hinweise zur Erreichbarkeit von Ämtern der Stadtverwaltung

Die Präventionsmaßnahmen in der Stadtverwaltung Bernau werden ausgeweitet. Um dieAusbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und die Gefahren für jeden einzelnen zu minimieren, werden für die Verwaltungsstandorte folgende Festlegungen getroffen:

[hier mehr]


Information der DB Regio AG

Aufgrund von Arbeiten an den elektrischen Anlagen im Raum Berlin-Lichtenberg werden vom 1. Januar 2021(Fr), ca. 22 Uhr bis 3. Januar 2021 (So), ca. 5 Uhr folgende Fahrplanänderungen für die Züge der Linien RE3, RB24 und RE66 notwendig.

[hier mehr]


14. Dezember 2020

Kurzfristige Fahrplanänderung Linie 892

Information der Barnimer Busgesellschaft

Bei der Linie 892 wurde zum 13.12.2020 eine Korrektur vorgenommen: An Schultagen wird eine Fahrt (Nr. 27) um 14:11 Uhr an der Haltestelle „Schönfelder Weg“ in Fahrtrichtung S-Bahnhof starten. Die Abfahrtzeit ab S-Bahnhof Bernau bleibt unverändert.

So können die Schüler der Grundschule an der Hasenheide nach Unterrichtsende 13:40 Uhr ohne umzusteigen nach Birkenhöhe und Birkholz gelangen. Der Fahrplan wurde im Internet aktualisiert.


14. Dezember 2020

Sperrung in der Innenstadt

Aufgrund einer Veranstaltung kommt es in den kommenden Tagen zu Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt. Alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden gebeten, die Einschränkungen zu beachten.

Der Kirchplatz und die Zufahrt zur Kirchgasse (ab Grünstraße) sind ab 11. bis zum 18. Dezember 2020 für den Verkehr ab 6 Uhr morgens gesperrt.

Im Zeitraum vom 11. bis zum 18. Dezember 2020 gilt weiterhin ein generelles Haltverbot für Fahrzeuge in der Mühlenstraße, in der Kirchgasse und in der Grünstraße.

Voll gesperrt ist am 16. Dezember 2020 ab 15 Uhr die Grünstraße und die Hohe Steinstraße ab Einmündung Breite Straße in Richtung Mühlenstraße und Kirchgasse.

Ebenfalls am 16. Dezember 2020 ab 15 Uhr gesperrt ist der Stadtmauerweg ab Parkstraße in Richtung Hohe Steinstraße. Zudem gilt am 16. Dezember 2020 auf dem gesamten Marktplatz ab 9 Uhr ein generelles Haltverbot.


Rundschreiben des Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Ab Montag, dem 14. Dezember 2020 bis zum Beginn der Ferien ist die Pflicht zum Präsenzunterricht mit Ausnahme von Abschlussklassen und Förderschulen im Land Brandenburg ausgesetzt. Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport bittet die Eltern ihre Kita-Kinder möglichst von zu Hause aus zu betreuen.

[hier mehr]


Stadtmauer bis zum 20.12.2020 illuminiert

Stimmungsvolle Beleuchtung und Weihnachtsmelodien ziehen seit dem zweiten Adventswochenende viele Bernauerinnen und Bernauer abends auf die Straße. Grund ist der „Bernauer Lichterglanz“ – die Illumination der Stadtmauer und augewählter Objekte wie dem Steintor, dem Pulverturm und dem Henkerhaus. Aufgrund des großen Interesses wird die Illumination bis zum vierten Adventssonntag, dem 20. Dezember 2020, verlängert.

[hier mehr]


Information der DB Regio AG

Aufgrund von Brückenarbeiten bei Bernau (b Berlin) werden von Mittwoch, dem 16. Dezember (18 Uhr) bis Dienstag, dem 22. Dezember (15 Uhr) Fahrplanänderungen für die Züge der Linien RE3, RB24 und RE66 vorgenommen.

[hier mehr]


Im Stadtteil Blumenhag wurde am Montag der erste Spatenstich für die neue Kita „Sternekieker“ gesetzt. Bis Mitte 2022 soll der Neubau für rund fünf Millionen Euro entstehen.

[hier mehr]


8. Dezember 2020
Weihnachtsmann BernauDer Weihnachtsmann fährt durch Bernau (Foto: Pressestelle hcs)

Der Weihnachtsmann in Bernau

Der Weihnachtsmann lässt alle Kinderaugen strahlen. Mit der Kutsche fährt er durch Bernau von Kita zu Kita und sorgt für Freude bei den kleinsten Bürgern unserer Stadt.

[hier mehr]

 
Datensätze 31 bis 40 von 2418
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | Letzte Seite
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail
 
Kontaktformular

Pressestelle
Tel.: 03338 365-107
E-Mail: pressestelle @ bernau-bei-berlin.de

 
     
 


Bitte füllen Sie alle mit ! gekennzeichneten Felder aus

 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
POWr
Zeigt Beiträge aus den sozialen Netzwerken YouTube, Facebook, Instagram und Twitter in einer Galerie an.
Twitter
Instagram
Facebook
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.