Winterliche Stadtmauer
 
  • Bernauer Tourist-Information und Museum Henkerhaus
  • Bibliotheken in Bernau und Schönow

[hier mehr]


Presseinformation des Landesbetriebes Straßenwesen

Am 5. September musste die Verkehrsführung für Bernau auf den Kopf gestellt werden und für alle Verkehrsteilnehmer hieß es, Geduld und Zeit mitzubringen, für längere Wege und Staus. Ich freue mich, unsere Zusage - die Vollsperrung vor dem Jahreswechsel wieder frei zu geben - nun auch tatsächlich bekannt geben zu können. Der erste Bauabschnitt ist fast fertig und ab dem 21. Dezember 2012 kann die für Bernau bei Berlin so wichtige „Gaskesselkreuzung“ wieder in alle Richtungen befahren werden.

[hier mehr]


Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Bernau ihren Bürgern eine kostenfreie Winterdienst-Hotline an, an die sie sich mit Problemen, Hinweisen und Fragen zum Winterdienst wenden können. Die geschulten Mitarbeiter des Call-Centers leiten diese gebündelt und zeitnah an die Verwaltung weiter.

[hier mehr]


Zum Silvesterlauf durch den Stadtpark lädt die Stadtverwaltung auch in diesem Jahr für den 31. Dezember ein. Jeder, der das alte Jahr sportlich ausklingen lassen möchte, ist dazu herzlich willkommen — egal ob 8 oder 80 Jahre alt. Treffpunkt ist gegen 9.45 Uhr am Stadtgärtnerhaus neben dem Pulverturm, um 10 Uhr fällt dann der Startschuss für den letzten Lauf des Jahres.

[hier mehr]


Zehn Jahre ist es her, dass Bernau den Grundstein für eine barrierefreie Stadt legte. Im Sommer 2002 verabschiedete die Stadtverordnetenversammlung den Beschluss zum Beitritt zur „Erklärung von Barcelona“ und zum Konzept „Barrierefreies Bernau“. Seitdem ist die Stadt an vielen Stellen engagiert tätig, um bestehende Barrieren abzubauen und auf die Gleichstellung behinderter und älterer Menschen hinzuwirken. In einem jährlichen Bericht wird das im zurückliegenden Jahr Erreichte zusammengefasst.

[hier mehr]


Der Winter hat sich mit einer ersten weißen Decke über Bernau gelegt. Seit heute Morgen 4 Uhr sind Mitarbeiter des städtischen Bauhofs und der von der Stadt beauftragten Firmen im Einsatz, um Schnee von den Innenstadtstraßen, Geh- und Radwegen und Fußgängerüberwegen zu räumen.

[hier mehr]


30. November 2012
11_2012_Adventsausstellung (1).JPG

Adventsausstellung eröffnet

Mit einem Besuch von Kindern aus der Kita Angergang wurde am Freitag die traditionelle Adventsausstellung im Heimatmuseum Henkerhaus eröffnet. Das Museum zeigt Spielzeug aus Omas und Opas Zeiten — in diesem Jahr vor allem Stücke aus Blech. „Star“ der Exposition ist wieder die Märklin-Eisenbahn, mit der schon 1928 Kinder spielten. Aber auch die schöne alte Dampfmaschine und die kleine Kochmaschine mit vielen Pfannen und Töpfen werden Jung und Alt begeistern.

[hier mehr]


Das neugebaute Parkhaus an der Waschspüle, durch die gelungene künstlerische Gestaltung längst ein Blickfang an der Ecke Eberswalder und Börnicker Straße, wurde heute eröffnet. In dem von der Stadt Bernau errichteten dreigeschossigen Gebäude werden 122 reguläre und acht behindertengerechte Stellplätze angeboten. „Das Parkhaus wird nicht nur den Bedürfnissen der Kurz-, Langzeit- und Dauerparker gerecht, sondern ist auch Kunst“, so der stellvertretende Bürgermeister Eckhard Illge.

[hier mehr]


29. November 2012
11_2012_Photovoltaik (4).JPG

Sonnenenergie vom Schuldach

Die Photovoltaik-Anlage mit 328 Solarmodulen auf der Oberschule am Rollberg ist am Mittwoch offiziell in Betrieb genommen worden. Per Knopfdruck schalteten Vertreter der Stadtwerke, des Wandlitzer Auftragnehmers Solaristec GmbH und der Stadt Bernau die Anzeigentafel im Foyer der Schule ein.

[hier mehr]


Finja Linnea ist das 300. Kind, das in diesem Jahr im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg geboren wurde. Das Mädchen erblickte am 22. November das Licht der Welt.

[hier mehr]

 
Datensätze 2251 bis 2260 von 2413
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail
 
Kontaktformular

Pressestelle
Tel.: 03338 365-107
E-Mail: pressestelle @ bernau-bei-berlin.de

 
     
 


Bitte füllen Sie alle mit ! gekennzeichneten Felder aus

 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
POWr
Zeigt Beiträge aus den sozialen Netzwerken YouTube, Facebook, Instagram und Twitter in einer Galerie an.
Twitter
Instagram
Facebook
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.