einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Sommer im Stadtpark
 

Gast der zweiten Bernauer (SCHÄFER)STÜNDCHEN am Sonnabend, dem 24. Mai, in der Bernauer Stadtbibliothek wird die Sängerin und Entertainerin Angelika Mann sein. In der Interviewreihe plaudert der Schauspieler, Kabarettist und Moderator Alexander G. Schäfer mit bekannten Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und Sport über ihr Leben.

[hier mehr]


Am kommenden Freitag, dem 9. Mai, um 19 Uhr findet in den Ausstellungsräumen in der Alten Goethestraße 3 ein weiteres Kunstraum-Gespräch statt, das den vorläufigen Abschluss zur Thematisierung „Die Bildhauerinnen in der Skulpturensammlung“ der Waldsiedlung Bernau bei Berlin bilden soll. Dieser Abend wird der Künstlerin Ingeborg Hunzinger gewidmet sein. Der Eintritt ist frei.

[hier mehr]


Für Sonntag, den 18. Mai lädt die Bernauer Tourist-Information zu einer geführten Radtour unter dem Motto „Picknicken in den Bernauer Ortsteilen“ ein. Auf der 38 Kilometer langen Tour werden historische Orte besichtigt und wird Wissenswertes über die angrenzenden Naturräume vermittelt. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Bernauer Tourist-Information, Bürgermeisterstraße 4.

[hier mehr]


Schnelleres Internet wird es bald auch überall in Bernau geben. Die Vorbereitungen dafür jedenfalls sind in vollem Gange. Aktuell wurde mit den Bauarbeiten für die Errichtung eines High-Speed-Netzes begonnen. Ein Kabelverzweiger wird über die Förderung des Landes Brandenburg von der Telekom Deutschland GmbH ausgebaut, die übrigen etwa 40 Kabelverzweiger werden mit Eigenmitteln durch die DNS:NET Internet Service GmbH finanziert und realisiert.

[hier mehr]


Romy ist das 100. Kind, das in diesem Jahr im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg geboren wurde. Mit 3.856 g Gewicht und 51 cm Körperlänge erblickte das Mädchen am 12. April das Licht der Welt. Glückliche Eltern sind Tina Biermann und Robert Müller aus Bernau. Michaela Waigand, amtierende Bürgermeisterin der Stadt, gratulierte ihnen herzlich zur Geburt ihres Töchterchens, als sie im Standesamt die Geburtsurkunde für Romy abholten.

[hier mehr]


Zu den 16. Bernauer Gesundheitstagen lädt der Arbeitskreis Gesundheit für den 3. bis 6. September ein. Sowohl medizinische Laien als auch Fachleute können sich auf interessante Veranstaltungen freuen. Der Ge­sundheitsmarkt wird am Donnerstag, dem 4. September, von 10 bis 15 Uhr auf dem Platz vorm Steintor veranstaltet. In diesem Jahr dreht sich alles um Prävention. Blickfang und sicher auch Besuchermagnet wird ein überdimensionales Lungenmodell.

[hier mehr]


Königliches Gemüse oder essbares Elfenbein – egal, wie man den Spargel nennt, im Frühjahr ist er ein absolutes Muss auf dem Teller! Unter dem Motto: Schäl Dich fit – und halt Dich bei der Stange gibt es beim Bernauer Spargel-Spezialmarkt am Sonnabend, dem 3. Mai, von 8 bis 13 Uhr auf dem Marktplatz und in der Bürgermeisterstraße die Wahl zwischen weißem, violettem oder grünem Spargel, dick oder dünn, geschält oder ungeschält. Und natürlich frisch vom Feld, so schmeckt er am allerbesten!

[hier mehr]


22. April 2014

Lesung mit Jörn Birkholz fällt aus

Krankheitsbedingt muss die für den morgigen Mittwoch in der Bernauer Stadtbibliothek geplante Lesung mit dem Bremer Autor Jörn Birkholz ausfallen. Die Bibliothek bittet dafür um Verständnis.


17. April 2014

Plakate und Flyer zum Hussitenfest sind da

Das Hussitenfest rückt näher: vom 30. Mai bis 1. Juni gibt sich Bernau wieder historisch. Plakate und Flyer zum Fest sind frisch bei der Tourist-Information in der Bürgermeisterstraße 4 eingetroffen. In diesem Jahr ist auf beiden Werbemitteln erstmals ein QR-Code aufgedruckt, der direkt auf die städtische Internetseite zum Hussitenfest verlinkt.

Wer in seinem Geschäft oder Verein für das Fest werben möchte, kann sich Plakate und Flyer zu den Öffnungszeiten der Tourist-Information abholen. Diese hat montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr sowie sonnabends von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Mehr zum Hussitenfest


Rechtzeitig vor Ostern hat in diesem Jahr wieder der traditionelle Frühjahrsputz in Bernau stattgefunden. Viele Schulen, Vereine und andere Gruppen beteiligten sich an der mehrtägigen Müllsammelaktion. Rund 120 Sammeltrupps waren in den vergangenen Tagen im Stadtgebiet unterwegs.

[hier mehr]

 
Datensätze 1671 bis 1680 von 2202
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail
 
Kontaktformular

Pressestelle
Tel.: 03338 365-107
E-Mail: pressestelle @ bernau-bei-berlin.de

 
     
 


Bitte füllen Sie alle mit ! gekennzeichneten Felder aus