Frühlungsblüher_Marktplatz
startbild_baustelle_var1.gif
 

Pressemitteilung 11/2022 der Stadt Bernau

Jetzt steht es fest: Bernau und Panketal gehören zu den 216 sogenannten Host Towns für die Special Olympics World Games, die vom 17. bis 25. Juni 2023 in Berlin und damit erstmals in Deutschland stattfinden. Die Gastgeberstädte laden internationale Delegationen ein, die Tage vor Beginn der Wettkämpfe bei ihnen zu verbringen.

[hier mehr]


Pressemitteilung 9/2022 der Stadt Bernau

Das Neue Rathaus Bernau wurde vom renommierten Deutschen Architektur Verlag mit Sitz in Münster in das Jahrbuch der Architektur 2021 aufgenommen. Es wird als repräsentative zeitgenössische Baukultur in Deutschland im Bereich Infrastruktur gewürdigt.

[hier mehr]


Pressemitteilung 8/2022 der Stadt Bernau

In Bernau gibt es zahlreiche Angebote für sozial benachteiligte Menschen. „Mit dem digitalen Sozial-Kompass wollen wir die Bernauerinnen und Bernauer kompakt und übersichtlich über die vielfältigen Möglichkeiten zur gleichberechtigten Teilhabe am gesellschaftlichen Leben informieren und die Suche nach geeigneten Unterstützungsangeboten erleichtern“, begründet Bürgermeister André Stahl das Anliegen der Online-Publikation.

[hier mehr]


Pressemitteilung 10/2022 der Stadt Bernau

Im Gedenken an die Opfer des nationalsozialistischen Rassenwahns und Völkermordes wird der Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung Daniel Sauer gemeinsam mit dem Bürgermeister André Stahl am Donnerstag, dem 27. Januar, 11 Uhr am Ehrenmal am Bahnhof einen Kranz niederlegen. Bereits um 10 Uhr findet am Ehrenmal an der Kirche in Schönow ein Gedenken statt.

[hier mehr]


Pressemitteilung 7/2022 der Stadt Bernau

Vom 7. Februar an bis voraussichtlich 8. März bleibt die Bernauer Stadtbibliothek in der Breitscheidstraße 43 geschlossen. Für das Bibliotheksteam heißt es dann zum vorerst letzten Mal: Umzugskisten ein- und wieder auspacken. Immerhin 54.000 Medieneinheiten – Bücher, Zeitungen und Zeitschriften, CDs, DVDs und Spiele – und die dafür benötigten Regale müssen vom Übergangsdomizil zurück in das eigentliche Bibliotheksgebäude nebenan transportiert werden. 243 sogenannte Regalmeter Fläche werden zur Unterbringung der Medien gebraucht.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Barnimer Busgesellschaft mbH

Die Barnimer Busgesellschaft ist aufgrund erhöhter Krankenstände gezwungen, im Bernauer Raum eine erste Havarie-Maßnahme umzusetzen. Im Bereich Bernau-Panketal müssen von Montag bis Freitag einige Fahrten gestrichen werden. Der Notfallfahrplan gilt ab Freitag, den 21.01.2022 bis auf unbestimmte Zeit. Wir informieren Sie, wenn wir zum regulären Fahrplan zurückkehren.

Von den Änderungen betroffen sind die Linien 868, 869, 870, 891 und 900.

[hier mehr]


Pressemitteilung 6/2022 der Stadt Bernau

Auch ohne Online-Terminbuchung können Bernauerinnen und Bernauer das Einwohnermeldeamt im Neuen Rathaus, Bürgermeisterstraße 25, zu den üblichen Sprechzeiten aufsuchen: dienstags von 8.30 bis 12 Uhr und 13 bis 18.30 Uhr, donnerstags von 8.30 bis 12 Uhr und 13 bis 17.30 Uhr und freitags von 9 bis 12 Uhr.

[hier mehr]


Pressemitteilung 5/2022 der Stadt Bernau

Auch für 2022 plant die Bernauer Stadtverwaltung einen Frühlingsempfang. Ob dieser jedoch im Frühjahr oder erst später stattfinden kann, hängt wie so vieles andere vom weiteren Verlauf der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen ab. „Es ist uns ein Herzensanliegen, auch in diesem Jahr ehrenamtlich engagierte Bernauerinnen und Bernauer zu ehren. Schließlich bereichern sie das Leben in unserer Stadt ungemein“, so Bürgermeister André Stahl.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadt Bernau, 4/2022

Das Einwohnermeldeamt weist darauf hin, dass in Bernau gemeldete Personen Führungszeugnisse auch auf der Internetseite der Stadt beantragen können. Möglich ist dies unter www.bernau.de > Wegweiser > Was erledige ich wo?/Anträge, Formulare.

[hier mehr]


Information der S-Berlin GmbH

Von Freitag, 14. Januar 2022 um 22 Uhr bis Montag, 17. Januar um 1.30 Uhr wird der Nord-Süd-Tunnel (Yorckstraße/Großgörschenstraße-Gesundbrunnen) aufgrund alljährlicher Instandhaltungsmaßnahmen wie Tunnelreinigung, Arbeiten an den Schienen und Stromschienen gesperrt.

[hier mehr]

 
Datensätze 111 bis 120 von 2921
Erste Seite | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | Letzte Seite
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail
 
Kontaktformular

Pressestelle
Tel.: 03338 365-107
E-Mail: pressestelle @ bernau-bei-berlin.de

 
     
 


Bitte füllen Sie alle mit ! gekennzeichneten Felder aus

 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
POWr
Zeigt Beiträge aus den sozialen Netzwerken YouTube, Facebook, Instagram und Twitter in einer Galerie an.
Twitter
Instagram
Facebook
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.