einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Mohnblumen_im_Weizenfeld_7
startbild_baustelle_var2.gif
 
16. Januar 2010

Willis Farbenspiel

Zu einer Ausstellungseröffnung lädt Jens-Uve Wilfert Freunde und Wohlgesonnene am Sonnabend, dem 16. Januar 2010, um 11 Uhr in die FRAKIMA-Werkstatt der Stadt Bernau bei Berlin auf dem Kulturhof in der Breitscheidstr.43 a ein.
„Ich habe durch das Malen eine neue Aufgabe und neuen Halt gefunden…“, so der Laien-Künstler. Er arbeitete viele Jahre als Koch und Küchenmeister, bis er vor 6 Jahren aufgrund einer Krankheit arbeitsunfähig wurde. Leidenschaftlich, wie mit dem Kochlöffel, geht er heute auch mit Pinsel und Palette um.
Diese Leidenschaft sowie Lebens- und Genussfreude sind in den Arbeiten seiner neunten Ausstellung zu finden.
Wilfert ist seit 5 Jahren im Malkurs der FRAKIMA- Werkstatt aktiv.Er ist dort nicht nur im Malkurs beliebt, sondern allen als überraschender Koch im Gedächtnis. So kochte er während der FRAKIMA-Gartenlaube gemeinsam mit Schülern. Außerdem ist er der unbestrittene Starkoch des jährlich während der Sommerferien in der FRAKIMA-Werkstatt stattfindenden Kinder-Theater-Workshops, weil niemand phantasie- und liebevoller zu den verschiedensten Themen des Workshops kocht, als er.

Also dann, herzlich willkommen zu einer Ausstellungseröffnung mit Augen-, Ohren- und Gaumenfreunden.
Die musikalische Umrahmung gestaltet Zsofia Vida auf ihrer Gitarre.

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail