Meschesee
startbild_baustelle_var1.gif
 
9. November 2021

Vom 15. bis 19. November heißt es in Bernau wieder "Funkeln im Dunkeln"

Funkeln im Dunkeln 2021In den kommenden Tagen werden Bodenmarkierungen die Bernauerinnen und Bernauer darauf aufmerksam machen, dass die Aktionswoche „Funkeln im Dunkeln“ bevorsteht. Pressestelle/LSt (Bild: 1/2)

Pressemitteilung der Stadt Bernau, 279/2021

Der Herbst hält Einzug. Draußen wird es kühler und immer früher dunkel. Dementsprechend ist es besonders wichtig, auf die eigene Sicherheit im Straßenverkehr zu achten. Egal, ob man zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs ist – die Sichtbarkeit ist entscheidend. Daher ruft das Netzwerk Verkehrssicherheit Brandenburg bereits zum vierten Mal die „Landesweiten Tage der Sicherheit“ aus.

Um so viele Bürger wie möglich zu sensibilisieren, haben die Stadt Bernau, die Polizei, die Freiwillige Feuerwehr Bernau und weitere Unterstützer vom 15. bis zum 19. November gemeinsame Aktionen geplant.

„Die Sichtbarkeit und damit auch Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer sind uns wichtig. Leider nehmen viele das Thema auf die leichte Schulter, deshalb wollen wir umfangreich auf Gefahren hinweisen und zeigen, wie man sich ganz leicht sichtbar machen kann“, so Rory Schönfelder, Leiter des Bernauer Ordnungsamtes, der mit seinem Team fast eine Woche lang für „Funkeln im Dunkeln“ werben wird.

Am 17. November wird sich in der Zeit von 14.30 bis 16.30 Uhr auf dem Bernauer Marktplatz alles um die Themen Verkehrssicherheit und Sichtbarkeit drehen. Die Freiwillige Feuerwehr wird mit einem Einsatzfahrzeug und einem Grill vor Ort sein. Weitere Unterstützer sind die Kreisverkehrswacht, die Polizei, die WoBau und die Stadtwerke. Sie alle werden mit vielen Informationen, Mitmachaktionen dabei sein. Gut sichtbar gekleidete Bernauerinnen und Bernauer können sich an diesem Tag auf eine kleine funkelnde Belohnung freuen.

Am 18. und 19. November veranstaltet die Bibliothek vormittags ein Bilderbuchkino zum Kinderbuch „Klingeling: Fahrradfahren ist entenleicht“, das bereits ausgebucht ist. Die ganze Woche über kann man sich dort an einem Themenregal mit verschiedenen Medien über das Thema Verkehrssicherheit informieren.

Der Hort und die Grundschule Schönow werden sich auch wieder mit einem Aktionstag an der Themenwoche beteiligen und den Funkelwettbewerb ausrufen. Die Kita „Angergang“ wird die ganze Woche über in alltagsnahen Experimenten ihren kleinen Schützlingen das Thema Verkehrssicherheit näher bringen. Zum ersten Mal dabei ist die Kita „Kindergärtnerei“. Sie feiert mit ihren Kindern ein dreitägiges Funkeln-im-Dunkeln-Fest zum Thema Sicherheit im Straßenverkehr.

Die beliebten Kinderwarnwesten mit dem Aufdruck „Funkeln im Dunkeln“ werden auch wieder in der Tourist-Information, Bürgermeisterstraße 4, für drei Euro angeboten. Sie sind in den Größen S und XS verfügbar und können montags bis freitags zwischen 10 und 16 Uhr gekauft werden.

 

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail
 
 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
POWr
Zeigt Beiträge aus den sozialen Netzwerken YouTube, Facebook, Instagram und Twitter in einer Galerie an.
Twitter
Instagram
Facebook
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.