einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Herbstliche_Stadtmauer
startbild_baustelle_var2.gif
 
28. März 2013

Instandsetzung der Landesstraße L 200 in Bernau geht weiter

Presseinformation des Landesbetriebes Straßenwesen

Vom 2. April bis 6. Juni ist die L200 gesperrt. Ab Dienstag nach Ostern gehen die Arbeiten am Streckenabschnitt der Weißenseer Straße weiter. Der nächste Bauabschnitt umfasst den Bereich von Eisenbahnbrücke bis zur Kreuzung Breitscheidstraße. Dabei bleibt der Knoten Breitscheidstraße noch in den Richtungen Bahnhof und Gaskessel bis zum 20. Mai 2013 befahrbar.

Ab dem 20. Mai 2013 wird dann der Knoten Breitscheidstraße aus allen Richtungen mit in die Vollsperrung einbezogen, der Knoten Gaskessel bleibt dabei befahrbar.

Die Umleitungsstrecken sind bereits ausgewiesen und beschildert. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer sich rechtzeitig zu informieren, um sich mit der ab dem 2. April gültigen neuen Verkehrsführung vertraut zu machen.

Weiterhin verweisen wir noch einmal auf den Ersatzparkplatz in der Straße „An der Viehtrift“, zu erreichen über die Karl–Marx–Straße.

Einschränkungen und Behinderungen lassen sich im Straßenbau leider nicht vermeiden. Wir danken allen Anwohnern, Verkehrsteilnehmern sowie Gewerbetreibenden für ihr Verständnis.

gez.

Marek Breternitz
Leiter der Straßenmeisterei Biesenthal
(www.ls.brandenburg.de)

Skizze Parkplatz L 200
skizze_parkplatz_l_200.pdf (435,07 KB)

 

Grafik Umleitung L 200
grafik_umleitung_l_200.pdf (181,11 KB)

 
 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail