einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Herbstliche_Stadtmauer
startbild_baustelle_var2.gif
 
20. März 2012

Verlegung Behindertenparkplatz vor der Sparkasse

Verlegung Behindertenparkplatz vor der Sparkasse

Der Schwerbehindertenparkplatz, der sich ehemals direkt vor der Sparkasse in der Brauerstraße befand, wurde in die Brauerstraße 18 (in Höhe des Restaurants PiPaTa) verlegt. Mit der Verlegung folgt die Stadt Bernau bei Berlin der Forderung der Behindertenbeauftragten des Landkreises Barnim, Sabine Jäger, die den alten Standort als ungeeignet bezeichnet hatte.

Zeitgleich zur Versetzung des Schwerbehindertenparkplatzes in der Brauerstraße wurden auch im Angergang/Ecke Berliner Straße 2 Schwerbehindertenparkplätze ausgewiesen.
 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail