einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Sommer im Stadtpark
startbild_baustelle_var2.gif
 
3. Juli 2019

Seelenverwandte finden sich im Tierheim Ladeburg

Rosakakadu FriederFoto: Tierschutzverein Niederbarnim e. V.

24-jähriger Rosakakadu „Frieder“, männlich, Single, sucht …

Seit November letzten Jahres bewohne ich im Tierheim Ladeburg ganz allein eine große Innen- und Außenvoliere. Als attraktiver Kakadu befinde mich in der Blüte meines Lebens – und da kann das doch wohl noch nicht alles gewesen sein? Daher möchte ich mein Single-Dasein beenden.

Bei meiner Partnerwahl bin ich flexibel, aber treu: Du kannst gern ein gefiederter Artgenosse sein. Aber wenn du dem Fliegen nicht mächtig bist und dein Leben auf zwei Beinen beschreitest, dann wärst du auch ein idealer Partner für mich. Jedoch solltest du dann ausreichend Zeit für mich haben, damit wir gemeinsam viele schöne Momente erleben können.

Außerdem solltest du bereits über Erfahrungen mit Kakadus verfügen, denn was mein Futter und meine Unterkunft angeht, habe ich schon ein paar Ansprüche. So kommt für mich Käfighaltung in einem Mehrfamilienhaus überhaupt nicht in Frage. Schließlich bin ich ein Papagei und keine Legehenne. Ich brauche also viel Platz und dazu liebe ich es, vor allem die Sommermonate draußen zu verbringen. Wenn du dich für mich entscheidest, solltest du wissen, dass ich ein Kletterkünstler bin. Außerdem verfüge ich über ein lautes Organ. Daher solltest du vielleicht etwas schwerhörig sein oder dich nicht allzu sehr von meinem deutlich hörbaren Geplapper gestört fühlen.

Wenn du mich persönlich kennenlernen möchtest, kannst du das während der Öffnungszeiten im Tierheim Ladeburg machen. Ich glaube an die Liebe auf dem ersten Blick. Und du?

 


Kontakt
Tierheim Ladeburg
Biesenthaler Weg 23
16321 Bernau
           
Öffnungszeiten
Di.: 12–18 Uhr
Mi. + Fr.: 12–15 Uhr
Do.: 12–16 Uhr
Sa.: 13–17 Uhr
So. + Mo.: geschlossen
     

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail