einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Frühlungsblüher_Marktplatz
startbild_baustelle_var2.gif
 
17. Mai 2013

Plansche lädt zum Baden ein

PlanscheEndlich wieder geöffnet: In der Plansche tummeln sich Kinder und Jugendliche. (Foto: Pressestelle/au)

Bei herrlichstem Sonnenschein öffnete heute die Bernauer Plansche wieder ihre Pforten. Zahlreiche Kinder machten von dem Freizeitangebot Gebrauch. Über Pfingsten ist das Freibad jeden Tag von 11 bis 18 Uhr geöffnet – ausnahmsweise also auch am Montag. „Die Messung des Gesundheitsamts zeigte absolut bakterienfreies Wasser an“, freut sich Peter Kalina, den alle Kinder vertraut und doch respektvoll einfach nur „Planschepeter“ nennen.

Geöffnet ist der Wasserspielplatz an der Eberswalder Straße dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr. Kinder unter drei Jahren haben freien Eintritt, Kinder bis 14 Jahre zahlen einen Euro. Wer älter als 15 ist, zahlt zwei Euro. Für Familien kostet der Eintritt drei und für Sozialpassinhaber einen Euro.

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail