einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Stadtpark_im_Winter
Bernau_imBau_WEB_Baustellenfuehrung_Dezember.gif
 
18. Dezember 2012

Neuer Gehweg in Ladeburg übergeben

Gehweg Bernau-LadeburgNach der Freigabe des Gehweges sind nun die Anlieger für die Beseitigung von Schnee und Eis verantwortlich. Foto: Ingenieurbüro Muth

Der neue Gehweg in Ladeburg entlang der Landesstraße 31 ist fertiggestellt. Insgesamt hat die Stadt Bernau bei Berlin als Bauherr rund zwei Drittel des etwa 1,5 Kilometer langen Weges sowie die anliegenden Grundstückszufahrten erneuern lassen. Zudem ist die modernisierte Teilstrecke mit LED-Straßenleuchten und neuen Vorrichtungen zur Straßenentwässerung ausgestattet worden. Die Gesamtkosten, die von der Stadt und den Anliegern getragen werden, belaufen sich auf rund 750.000 Euro.

Bis Jahresende sollen die restlichen Erdarbeiten an den Banketten und der Straßenentwässerungsanlage erbracht sein. Die Bauarbeiten werden im Frühjahr noch mit dem Ausbau der Stichstraße Rollberg 18 bis 18 a fortgesetzt und danach komplett abgeschlossen sein.

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail