Frühlungsblüher_Marktplatz
startbild_baustelle_var1.gif
 
16. Januar 2017

Neue Ausstellung im Rathaus: "Geheimnisse" von Petra Elsner

Ausstellungseröffnung_Petra_ElsnerDie Ausstellung ist eröffnet! Malerin Petra Elsner bei der Vernissage im Ratssaal (Foto: Pressestelle) (Bild: 1/2)

Die Ausstellung „Geheimnisse“ mit Bildern von Petra Elsner ist seit heute im Bernauer Rathaus (Ratssaal) zu sehen. Die Journalistin, Autorin und Malerin schafft Werke, die auf den ersten Blick abstrakt, auf den zweiten geheimnisvoll erscheinen. Die Ausstellung kann bis 21. Februar zu den Öffnungszeiten des Rathauses (Montag, Mittwoch und Donnerstag von 7 bis 16.30 Uhr, Dienstag von 7 bis 18.30 Uhr, Freitag von 7 bis 13.30 Uhr) besichtigt werden. Der Eintritt ist frei. Bei geschlossenen Veranstaltungen ist der Ratssaal nicht zugänglich.

Zu Person und Werk:

Petra Elsner begann ihre berufliche Laufbahn als Schrift- und Grafikmalerin. Sie arbeitete folgend im Verlag Junge Welt Berlin als Redakteurin, studierte berufsbegleitend Journalismus und Philosophie und ist seit 1994 als freie Journalistin, Autorin und Malerin tätig. Sie lebte bis 2008 in Berlin-Prenzlauer Berg und wohnt heute in Kurtschlag, einem Dorf in der Schorfheide.

Die Künstlerin kommt aus einer malerisch vorgeprägten Familie. Bereits ihr Großvater war mit Pinsel und Malerpalette aktiv. Bevorzugte er allerdings eine Darstellung des realistischen Naturabbildes, geht seine Enkeltochter über ein solches hinaus. Sie nimmt die Natur nicht nur optisch wahr, sie erlebt sie – auf ihre Weise. Gesehenes wandelt sie in abstrakte Farb- und Formstrukturen um, arbeitet Zeichenhaftes hinein, wischt bereits Entstandenes wieder weg, um in einer zweiten Schicht Neues entstehen zu lassen. Das Vormalige, möglicherweise noch Durchscheinende wird zum Geheimnis ...

Der Wohnortwechsel von Berlin in die beschauliche Schorfheide fordert dieses Malprinzip einmal mehr heraus. Nah an einer weiten Waldlandschaft zu leben, gibt den Gedanken und der Phantasie einen neuen Spielraum. Petra Elsner lotet diesen immer wieder neu aus. Dem „Geheimnis“ bleibt sie auf der Spur und wird es doch nie ganz auflösen. Und das nicht nur als Malerin, gleichfalls auch als Autorin. So kann sie auf bislang sieben Buch- und zahlreiche Kalenderveröffentlichungen sowie 45 Ausstellungen in Berlin, Brandenburg, Sachsen und Nordrhein-Westfalen verweisen.

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail
 
 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
POWr
Zeigt Beiträge aus den sozialen Netzwerken YouTube, Facebook, Instagram und Twitter in einer Galerie an.
Twitter
Instagram
Facebook
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.