Herbstliche_Stadtmauer
startbild_baustelle_var1.gif
 
16. August 2021

Mobilitätskonzept 2030 für Bernau: Sie sind gefragt!

BahnhofsplatzFoto: Stefan Klenke

Bernau wächst, der Verkehr auf den Straßen wird nicht weniger. Wie aber soll das in zehn Jahren aussehen? Wo sollen die Schwerpunkte gelegt werden? Wie ist Mobilität für alle möglich?

Fragen über Fragen. Antworten darauf sucht eine neu gegründete Lenkungsgruppe zur Erstellung eines Mobilitätskonzeptes 2030. Ihr gehören Vertreter aller Fraktionen der Stadtverordnetenversammlung, Mitarbeiter der Stadtverwaltung sowie des Landkreises, der Barnimer Busgesellschaft, der Straßenmeisterei Biesenthal, des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB), des ADAC, der AG Rad, der Barnim-Initiative und des Behindertenbeirates an. In mehreren Diskussionsrunden fand ein intensiver Austausch zur Bestandssituation sowie zu den Rahmenbedingungen für die zukünftige Mobilität in Bernau statt.

Jetzt sind die Bürgerinnen und Bürger gefragt, sich in den Bearbeitungsprozess einzubringen. Ein Entwurf der Zielstellungen und Leitlinien für die zukünftige Mobilitäts- und Verkehrsentwicklung, welcher unter Beteiligung der projektbegleitenden Lenkungsgruppe erarbeitete wurde, kann ab dem 4. August 2021 hier eingesehen werden.

Parallel sind die Leitlinien und Leitziele auch im ersten Obergeschoss des Neuen Rathauses, Bürgermeisterstraße 25, vor dem Bürgersaal ausgestellt.

Für Rückmeldungen steht ein Online-Fragebogen zur Verfügung.

Bitte nutzen Sie das Angebot, um den Entwurf der Zielstellungen und Leitlinien zu kommentieren und auf bestehende Probleme und Konflikte hinzuweisen. Weitere Informations- und Diskussionsmöglichkeiten sind in Vorbereitung. So soll voraussichtlich Anfang September eine öffentliche Veranstaltung zum Mobilitätskonzept stattfinden.

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail
 
 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
POWr
Zeigt Beiträge aus den sozialen Netzwerken YouTube, Facebook, Instagram und Twitter in einer Galerie an.
Twitter
Instagram
Facebook
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.