einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Stadtpark_im_Winter
Bernau_imBau_WEB_Baustellenfuehrung_Dezember.gif
 
1. September 2010

Mittelaltertafel

Mittelaltertafel
Die Bernau-Stadtmitte e.V. lädt an die TafelPressemitteilung Bernau-STADTMITTE e.V.:

Am 5. September 2008 lud der Verein „Bernau-STADTMITTE e.V.“ das ersten Mal zum großen Gelage in der Bürgermeisterstraße ein. Nun ist es wieder soweit, die zweite Mittelaltertafel findet am Donnerstag, den 2. September statt. Der Ort ist natürlich wieder die Bürgermeisterstraße. An diesem Donnerstag wird einige Wochen nach dem Hussitenfest wieder das Mittelalter in Bernau einziehen.
Lassen Sie sich wieder von dem Ambiente des Mittelalters verzaubern. Als der Sage nach im 12. Jahrhundert Albrecht der Bär die Stadt Bernau gründete, tat er es, weil ihm die angenehme Lage gefiel und wegen dem Wohlgeschmack des ihm gereichten Bieres. Was gehört also zu einer richtigen Tafel? Natürlich das gute Bernauer Schwarzbier und ein deftiger Schmaus. Die Gäste der Tafel sollen sich genauso Wohlfühlen wie Albrecht der Bär zu damaliger Zeit. Aus diesem Grund wird jeder für seinen Geschmack das Richtige finden. Das gute Bernauer Schwarzbier, Schwein vom Grill und andere deftige Speisen..
Wir als Verein bemühen uns, entsprechend unserer Möglichkeiten, das Fest wieder zu einem Erlebnis werden zu lassen. Und das gelingt uns mit der freundlichen Unterstützung unserer Sponsoren. In diesem Jahr sind Sie die Stadt Bernau, die Sparkasse Barnim, Personalmanagement Groth Bernau und Bowling City Bernau. Durch diese Unterstützung war es dem Verein möglich, Gaukler, Jongleure, Musiker, Hexen und andere Leut zur Unterhaltung zu laden. Lasse Sie sich mittelalterlich unterhalten. Zur Nacht werden Sie mit einer Feuerjonglage verzaubert. Für die Moderation ist Barnim Event zuständig. Mittelalterliche Musik liefern die Spielfrouwen vom „Spielwütigen Gesinde“. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bernau-stadtmitte.de.
„Bernau-STADTMITTE e.V.“ wünscht allen gute Unterhaltung.
Dieter Krause
1. Vorsitzender

 

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail