Frühlungsblüher_Marktplatz
startbild_baustelle_var1.gif
 
12. Mai 2022

Lehren und Lernen neu denken in der Oberschule am Kirschgarten

Oberschule am KirschgartenVisualisierung der Oberschule am Kirschgarten

Die Oberschule am Kirschgarten (ehemals am Rollberg) wird um ein neues Schulgebäude erweitert. Wo bisher 670 Kinder und Jugendliche unterrichtet werden, entsteht ein zusätzlicher moderner Bildungsort mit Mensa, Aula, Schulküche, Bibliothek und Werkstätten. Ab 2026 sollen dort insgesamt 1.000 Schülerinnen und Schüler lernen, werkeln, musizieren, Sport treiben und Spaß haben.

Am Mittwoch, 11. Mai, stellte Jan Müllender vom Architekturbüro DGI Bauwerk Gesellschaft von Architekten GmbH den Verantwortlichen des Landkreises und der Stadt Bernau die Entwurfsplanung für den Umbau der "Schule am Kirschgarten" vor. Das Architekturbüro DGI hatte Ende 2020 den Realisierungswettbewerb gewonnen, an dem sich 53 Architektenbüros bzw. Arbeitsgemeinschaften beteiligten.

Angesichts des deutlichen Zuzugs insbesondere von jungen Familien ist es der Stadt und dem Landkreis wichtig, dass in Bernau ein zukunftsträchtiger Schulneubau errichtet wird. Der ursprünglich mit dem Neubau geplante Abriss der Oberschule am Rollberg wird aufgrund der wachsenden Schülerzahlen in Bernau auf unbestimmte Zeit verschoben.

Lehren und Lernen neu denken
Der Entwurf sieht eine sogenannte Clusterschule mit drei verbundenen Gebäuden vor. Die Häuser verfügen über größere Unterrichtsräume sowie flexible Lehr- und Lernräume, die auf grüne, lichtbringende Atrien im Inneren ausgerichtet sind.
Eine Clusterschule ermöglicht im Vergleich zur klassischen Flurschule ein neues Lern- und Lehrkonzept.

Der Landkreis Barnim ist Bauherr und Träger. Baustart für die neue Schule soll im Jahr 2023 sein. Die Bausumme beläuft sich auf mehr als 50 Mio. Euro. Die Fertigstellung der Oberschule am Kirschgarten inklusive einer vierzügigen Grundschule ist 2026 geplant.

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail
 
 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
POWr
Zeigt Beiträge aus den sozialen Netzwerken YouTube, Facebook, Instagram und Twitter in einer Galerie an.
Twitter
Instagram
Facebook
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.