einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Frühlungsblüher_Marktplatz
startbild_baustelle_var2.gif
 
24. Oktober 2012

Kreuzung Brüder-, Breite und Hohe Steinstraße ab Freitag wieder befahrbar

Am kommenden Freitag (26.10.), nachmittags wird der Kreuzungsbereich Brüderstraße, Breite Straße und Hohe Steinstraße nach umfangreichen Bauarbeiten wieder geöffnet, sodass die Innenstadt direkt über die Park- und Breite Straße erreichbar ist.

In der Breiten Straße, Brauerstraße, Berliner und Brüderstraße ist dann die alte Verkehrsführung wiederhergestellt. Die Berliner Straße ist ab der Alten Goethestraße in Richtung Brüderstraße erneut Einbahnstraße. Daher kann der linke Fahrbahnrand – wie vor der Baumaßnahme – in der Berliner und der Brüderstraße wieder zum Parken genutzt werden.

Der südliche Teil der Hohen Steinstraße wird noch bis zum Jahresende gesperrt sein.

Auf Grund der Bauarbeiten am Mühlentor bleibt die Verkehrsführung für die Kirchgasse und den nördlichen Teil der Hohen Steinstraße vorerst unverändert.

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail