einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Herbstliche_Stadtmauer
startbild_baustelle_var2.gif
 
27. Mai 2009

Fast 55.000 Euro für AWO-Kita

AWO-Kita


Einen Fördermittelbescheid in Höhe von 54.813 Euro für die Sanierung der Sanitärbereiche der AWO-Kita „Regenbogen“ übergab Brandenburgs Bildungsminister Holger Rupprecht am Montag an Bürgermeister Hubert Handke. Da die Stadt die Arbeiten komplett vorfinanziert hat, ist die Sanierung der vier Sanitärräume bereits abgeschlossen. Schon seit Ende vergangenen Jahres können die Kinder diese nutzen.
„Besonders angetan sind sie von den Kneipp-Duschen und vom neuen Wassertretbecken“, so Kita-Leiterin Bärbel Paschkowski (2. v. l.), die sich bei der Stadt herzlich dafür bedanken möchte, dass „jetzt alle Bäder im Haus saniert sind“.  

Foto: Pressestelle Stadt Bernau bei Berlin

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail