einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Herbstliche_Stadtmauer
startbild_baustelle_var2.gif
 
3. Februar 2012

Einladung zum 25. UnternehmerFrühstück

Einladung zum 25. UnternehmerFrühstück
Fördermöglichkeiten für Unternehmer im Barnim


Das UnternehmerForum Barnim veranstaltet am 10. Februar zusammen mit dem Unternehmernetzwerk Schorfheide (U.N.S.) um 9 Uhr im Gaststätte Zum Kirschgarten, Kirschgarten 3 in Bernau das 25. Unternehmer Frühstück für Gründer und Unternehmer. Thema an diesem Tag: Fördermöglichkeiten für Unternehmer im Barnim.

Der Europäische Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) bietet beispielsweise seit rund 20 Jahren ein breites Spektrum an Fördermöglichkeiten für die Brandenburger Wirtschaft. Die LASA macht Bildung bezahlbar mit Ihrer Kompetenzrichtlinie für Unternehmer. Die IHK-Projektgesellschaft bietet über den Lotsendienst zu 100%-geförderter Coachingleistungen in der Gründerphase an und die Arbeitsagenturen geben finanzielle Hilfen bei Einstellung von Arbeitnehmern an.

Unterschiedlichste Projekte haben bereits von den einzelnen Förderungen profitiert. Dennoch ist der Zugang zu den EU-Fördertöpfen vielen Unternehmen noch zu wenig bekannt. Das /UnternehmerForum Barnim/ will diese Wissenslücke schließen.

Als besonderer Gast hat sich eine Delegation unserer Bernauer Partnerstadt Skwierzyna angekündigt. In einer Präsentation können interessierte Bürger mehr über die Wirtschaft, das Leben und den Tourismus in Skwierzyna erfahren.

Gesprächspartner an diesem Vormittag sind:
Delegation aus Skwierzyna,  Andreas Wutskowsky (Netzwerksprecher U.N.S), Roland Wüst (wuEst-unternehmensBeratung), Cornelia Grieger (Phönix Wirtschaftsberatung), Dr. Günther Gerloff (IHK Ostbrandenburg), Leonore Bode (Agentur für Arbeit) und Christian Knauer (LASA Brandenburg).

Anschließend kommen die Teilnehmer bei einem kleinen Imbiss miteinander ins Gespräch, knüpfen neue und stärken bestehende Kontakte. Ihre Investition in Verbindung mit einem gemütlichen Frühstück und Wissens- häppchen inklusive beträgt 12,50 EUR pro Veranstaltung bzw. bei Vorabüberweisung 10,00 EUR.

Begrenzte Platzzahl, nur mit Anmeldung möglich. Weitere Information und
Anmeldemöglichkeit unter 03338-915327
bzw. unter http://www.businessconcept-maier.de/

Quelle: Silke Maier
 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail