einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Herbstliche_Stadtmauer
Bernau_imBau_WEB_Baustellenfuehrung_Dezember.gif
 
6. Dezember 2011

„Der Weihnachtstraum vom Tannenbaum“ in der Bibliothek Schönow

„Der Weihnachtstraum vom Tannenbaum“
in der Bibliothek Schönow

Zu einem musikalischen Mitmachtheater für Kinder lädt die Bibliothek Schönow für Donnerstag, den 8. Dezember, 17 Uhr ein. Dabei geht es um einen Tannenbaum, der davon träumt, ein Weihnachtsbaum zu sein.

Außerdem träumt er vom kleinen Schneehasen Max, der recht ungewöhnliche Weihnachtswünsche hat. Er möchte immer wieder in ein anderes Tier verwandelt werden. Weil er so bettelt, jammert und schreit, erfüllt ihm der gute alte Tannenbaum seine Wünsche mit Hilfe seiner goldenen Zauberzapfen. Zum Glück geht der letzte Zauberspruch schief, weshalb Max doch ein Häschen bleibt. Auch der Weihnachtsengel Kerstin hilft dabei. Wolfgang (Tannenbaum) lädt die Kinder zum Mitsingen ein und Kerstin spielt mit ihnen die verschiedenen Traumtiere.

Um Platzreservierung unter Telefon (0 33 38) 45 95 36 wird gebeten. Eintritt: 2 Euro.

Geöffnet ist die Bibliothek, Schönerlinder Straße 25 a (am Sportplatz) montags von 13 bis 16 Uhr, dienstags von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 19 Uhr sowie donnerstags von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr.
 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail