einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Frühlungsblüher_Marktplatz
Bernau_Hussitenfest-2019.gif
 
24. April 2019

Briefwahl ab sofort möglich

BriefwahllokalWahlleiterin Viola Lietz (r.) mit ihrem Team im Briefwahllokal (Foto: Pressestelle)

Auch wenn die Wahlbenachrichtigungsbriefe für die Europa- und Kommunalwahl am 26. Mai erst in den nächsten Tagen in den Haushalten eintreffen, ist im Bernauer Rathaus ab sofort die Briefwahl möglich. Geöffnet ist das Briefwahllokal montags, mittwochs und donnerstags 8–17 Uhr, dienstags 8–17.30 Uhr und freitags 8–16 Uhr.

Briefwahlunterlagen können auch schriftlich bei der Stadt Bernau bei Berlin, Marktplatz 2 in 16321 Bernau bei Berlin beantragt werden. Die Schriftform gilt nicht nur per Brief, sondern auch per Fax (03338-365105) oder E-Mail (wahlbehoerde@bernau-bei-berlin.de) als gewahrt.
Weitere Informationen stehen unter www.bernau.de > Bürgerportal > Rathaus > Wahlen > Europa- und Kommunalwahl 2019.

„Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie die Briefwahlunterlagen online beantragen. Bitte verwenden Sie hierfür diesen Link: Beantragung Onlinewahlschein“, informiert Wahlleiterin Viola Lietz.

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail