Herbstliche_Stadtmauer
startbild_baustelle_var1.gif
 
1. April 2015

Bernaus neuer Baudezernent tritt seinen Dienst an

Baudezernent_Jürgen_Jankowiak_erster_TagDer neue Dezernent ist da: Jürgen Jankowiak besitzt langjährige Erfahrungen im Baubereich. (Foto: Pressestelle)

Unterkühlt war nur das Wetter draußen – drinnen, im Rathaus, wurde Jürgen Jankowiak an seinem neuen Arbeitsplatz hingegen herzlich willkommen geheißen. Der neue Baudezernent startet in Bernau ein halbes Jahr früher als geplant und damit rechtzeitig zum Beginn der Bausaison.

Zuletzt als Leiter des Amtes für Kataster- und Vermessungswesen, Natur- und Denkmalschutz beim Landkreis Barnim tätig, leitete Jankowiak zuvor rund 20 Jahre lang das Bauordnungsamt des Kreises. Der Neue bringt also eine Menge Erfahrung im Baubereich mit und besitzt trotz seiner langen Eber(s)walder Zeit auch den Niederbarnimer Blickwinkel, denn der 56-jährige lebt mit seiner Familie in Bernau.

Der neue Dezernent für Bau-, Gebäude- und Stadtplanungsangelegenheiten geht seine Aufgabe mit klaren Vorstellungen an: „In baulichen Planungen werden die wichtigsten Entscheidungen bereits in der Frühphase gefällt. Daher lege ich mein Augenmerk darauf, die politisch Gestaltenden rechtzeitig über bedeutende Aspekte zu informieren. Manchmal werde ich auch einen eigenen Vorschlag einbringen, aber in erster Linie geht es mir darum, zusammen mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der beteiligten Ämter, die politisch Gestaltenden kompetent zu begleiten. Dabei werden wir es nicht immer allen recht machen können, aber bemühen werden wir uns immer“, so Jürgen Jankowiak über seinen Arbeitsstil.

Bürgermeister André Stahl freut sich über den Zugewinn für die Stadtverwaltung, vor allem aber auch darüber, dass das Arbeitsverhältnis um sechs Monate früher beginnen kann, als ursprünglich gedacht:
„So ein Verwaltungsumbau bringt vorübergehend Engpässe und Doppelbelastungen mit sich, das ist ganz natürlich. Mit unserem neuen Dezernenten Jürgen Jankowiak können wir diese besondere Situation ein ganzes Stück weit normalisieren. Ich freue mich auf die gute Zusammenarbeit“, so das Stadtoberhaupt.

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail
 
 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
POWr
Zeigt Beiträge aus den sozialen Netzwerken YouTube, Facebook, Instagram und Twitter in einer Galerie an.
Twitter
Instagram
Facebook
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.