einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Mohnblumen_im_Weizenfeld_7
startbild_baustelle_var2.gif
 
4. Mai 2011

Baumblütenradtour durchs Barnimer Land

Baumblütenradtour

Baumblütenradtour durchs Barnimer Land

Die Baumblütenradtour führt auf etwa 38 Kilometern durchs Barnimer Land. Die Tour startet am Sonnabend, den 7. Mai um 9.30 Uhr an der Bernauer Tourist-Information, Bürgermeister-straße 4. Die Tour endet gegen 15.00 Uhr am Bahnhof Bernau bei Berlin. Es wird ein Start-geld in Höhe von 1 Euro erhoben. Alle Interessierten Radler sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Es geht über Börnicke (Apfelallee und Feldweg) nach Willmersdorf. Auf dem Wolterhof be-steht die Möglichkeit zum Spargelkauf. Weiter auf der Straße über Weesow (hier wird ein neuer Radweg eröffnet) und Werneuchen nach Krummensee. In Krummensee kann man sich bei einem kleinen Mittagsimbiss auf dem Erlebnisbauernhof Seefeld stärken und den Pilzhof besuchen.Weiter geht es über die Feldflur nach Blumberg mit dem wunderschönen Lenne-Park. Gestoppt wird im kleinen Hofladen von Landwirt Matthes.

Über die Christinenheide, Blumenberger Chaussee, Birkenhöhe, Börnicker Landweg wird Börnicke erreicht, hier besteht die Möglichkeit zur Stärkung mit Kaffee und Kuchen.

An allen Stopps während der Fahrt gibt es Stempel. Wie jedes Jahr erhält jeder Teilnehmer, der vier Stempel vorweisen kann, ein Radler-Diplom.
Die Tour ist eine Gemeinschaftsaktion der Tourismusgemeinschaft Barnimer Land, des Regionalparks Barnimer Feldmark sowie der Stadt Bernau bei Berlin und der Stadt Werneuchen.


 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail