Meschesee
startbild_baustelle_var1.gif
 
22. November 2021

André Stahl ins Präsidium des Deutschen Städtetags gewählt

DSTBlick in den Saal der 41. Hauptversammlung des Deutschen Städtetags in Erfurt. Foto: Deutscher Städtetag/Vitalik Guertler (Bild: 1/2)

Pressemitteilung der Stadt Bernau, 292/2021

Auf der 41. Hauptversammlung des Deutschen Städtetags unter dem Motto "Was das Leben ausmacht. Die Städte in Deutschland" wurde Bernaus Bürgermeister André Stahl erstmals in das Präsidium gewählt.

„Ich freue mich über meine Wahl und verstehe mich als Stimme von mittleren Städten in diesem wichtigen Gremium. Die Ziele, die der Deutsche Städtetag verfolgt, lebenswerte Städte, klimafreundlich, digital, mit bezahlbaren Wohnungen, guten Bildungs- und Freizeitangeboten, einer ausgewogenen Verkehrsstruktur sowie bürgernahen Verwaltungen zu schaffen, unterstütze ich voll und ganz. Auch für Bernau sind dies Vorhaben, an denen wir in unserer wachsenden Stadt kontinuierlich arbeiten“, erklärt André Stahl.

Die Mitgliedschaft der Stadt Bernau im Deutschen Städtetag basiert auf einem Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom 19. August 2021. Die 41. Hauptversammlung des Deutschen Städtetags fand vom 16. bis 18. November 2021 in Erfurt statt.

Im Deutschen Städtetag haben sich rund 3.200 Städte und Gemeinden mit rund 53 Millionen Einwohnern zusammengeschlossen. Das sind Städte von Aachen bis Zwickau, darunter alle Landeshauptstädte, die Stadtstaaten Berlin, Hamburg und Bremen – und natürlich auch viele kleinere Städte.

 

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail
 
 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
POWr
Zeigt Beiträge aus den sozialen Netzwerken YouTube, Facebook, Instagram und Twitter in einer Galerie an.
Twitter
Instagram
Facebook
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.