Sommer im Stadtpark
Bernau_WEB_ANZ_Onlineterminvergabe_ani.gif
 
18. Februar 2015

Ab 2. März: Bauarbeiten in der Bürgermeisterstraße

2012_Wochenmarkt

Am 2. März beginnen umfangreiche Bauarbeiten in der Bürgermeisterstraße. Vier wichtige Maßnahmen werden dabei in den folgenden Wochen bis zum 15. Mai durchgeführt: der Stadtbrunnen wird errichtet, ein Laufband gebaut, die Treppenanlagen vor den Laubenganghäusern umgebaut und in der Bürgermeisterstraße und auf dem Marktplatz eine neue Beleuchtung installiert.

Die Bauarbeiten in der Bürgermeisterstraße werden abschnittweise durchgeführt. Für Anwohner und Kunden ist der Zugang zu den Wohnungen und Geschäften mittels Fußgängerbrücken oder Ähnlichem gewährleistet. (Hof-) Einfahrten werden in Abstimmung mit den Eigentümern jeweils kurzfristig gesperrt sein. Nur der Durchgang zwischen den Laubenganghäusern wird voraussichtlich die ganze Bauperiode lang nicht zu passieren sein.

Mit der Errichtung des Stadtbrunnens und der neuen Stromversorgung für die Beleuchtung und die Stromversorgungsschränke in der Bürgermeisterstraße und auf dem Marktplatz starten die Bauarbeiten. Beginnend am Durchgang zwischen den Laubenganghäusern, der die Bürgermeisterstraße mit der Alten Brauerei verbindet, ziehen sich die Kabelarbeiten entlang der Laubengangseite der Bürgermeisterstraße bis zur Kreuzung Berliner Straße, wechseln auf die östliche Seite der Bürgermeisterstraße und werden wieder hinaufgeführt bis zum Marktbrunnen. Die Kabelausschachtungen auf der östlichen Seite der Bürgermeisterstraße werden zudem genutzt, um ein so genanntes Laufband zu verlegen. Dieser Plattenweg aus Granit sorgt für mehr Barrierefreiheit in der Innenstadt. Die letzte Maßnahme ist die Erneuerung der Treppenanlagen vor den Laubenganghäusern.

Die Händler des Bernauer Wochenmarktes werden von Anfang März bis Mitte Mai auf den Marktplatz umziehen und dort ihre Waren feilbieten. Daher werden die Marktstände nicht mehr am gewohnten Ort stehen und in anderer Reihenfolge positioniert sein. „Kunden, die den gewünschten Marktstand nicht finden, können sich gerne an die Marktleitung wenden, die an Markttagen vor Ort ist“, sagt Katharina Stange vom Bernauer Amt für Wirtschaftsförderung, Wirtschaft und Tourismus.

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail
 
 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
POWr
Zeigt Beiträge aus den sozialen Netzwerken YouTube, Facebook, Instagram und Twitter in einer Galerie an.
Twitter
Instagram
Facebook
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.