einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Herbstliche_Stadtmauer
Bernau_imBau_WEB_Baustellenfuehrung_Dezember.gif
 
10. Mai 2012

Frieda Mae ist das 100. Baby in diesem Jahr

100. Kind 2012Eckhard Illge gratuliert Yvonne und Denis Kirsten zur Geburt von Frieda Mae

Frieda Mae ist das 100. Kind, das in diesem Jahr im Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg geboren wurde. Das 3.510 g leichte und 52 cm große Mädchen erblickte am 3. Mai das Licht der Welt. Glückliche Eltern sind Yvonne und Denis Kirsten aus Bernau. Eckhard Illge, stellvertretender Bürgermeister der Stadt, gratulierte ihnen herzlich zur Geburt ihres Töchterchens, als sie im Standesamt die Geburtsurkunde für Frieda Mae abholten.

Die Kleine war eigentlich schon für April avisiert, hat sich dann aber bis Mai Zeit gelassen. Brüderchen Tibor Liam ist ganz stolz auf sie und will am liebsten schon jetzt mit ihr spielen. Mit der Betreuung im Immanuel Klinikum war Yvonne Kirsten auch beim zweiten Kind sehr zufrieden. Es habe einfach alles super geklappt.

Bildtext:

Eckhard Illge gratuliert Yvonne und Denis Kirsten zur Geburt von Frieda Mae

Foto: Pressestelle Stadt Bernau bei Berlin

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail