einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Mohnblumen_im_Weizenfeld_7
startbild_baustelle_var2.gif
 
10. Dezember 2012

08 00/0 32 92 69 — Die kostenfreie Winterdienst-Hotline für Bernau

Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Bernau ihren Bürgern eine kostenfreie Winterdienst-Hotline an, an die sie sich mit Problemen, Hinweisen und Fragen zum Winterdienst wenden können. Die geschulten Mitarbeiter des Call-Centers leiten diese gebündelt und zeitnah an die Verwaltung weiter. „Durch die Einrichtung der Telefon-Hotline wird es den Mitarbeitern der Verwaltung möglich sein, Anliegen zügig zu bearbeiten, Vorortkontrollen zeitnah vorzunehmen und Rückfragen schneller zu beantworten. Allerdings bedeutet das nicht, dass jedes Problem sofort behoben werden kann“, so Marco Böttcher. Schließlich gebe es bei den Straßen je nach Verkehrsbedeutung Dringlichkeitsstufen. Das heißt unter anderem, dass erst Hauptverkehrsstraßen und dann Anliegerstraßen von Schnee und Eis beräumt werden.

Die Winterdienst-Hotline ist von sofort an bis zum 31. März kommenden Jahres montags bis samstags von 8 bis 18 Uhr unter der Nummer 08 00/0 32 92 69 zu erreichen.

 
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail