einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Frühlungsblüher_Marktplatz
startbild_baustelle_var2.gif
 

Die Temperatur steigt, die Sonne scheint und die ersten Frühblüher zeigen sich in Bernau. Der Frühling hält Einzug und mit ihm beginnt die Pflanzsaison in der Stadt.

[hier mehr]


Mit traditionellem ersten Spatenstich begannen heute die Bauarbeiten für eine neue Kita im Schönfelder Weg. In dem geplanten Neubau sollen die „Pankewichtel“ ab nächstem Jahr ihre Heimat finden.

[hier mehr]


Pressemitteilung der Stadtwerke Bernau

Stadtwerke Bernau tauschen in ihrem größten Blockheizkraftwerk die Gasturbine bei laufendem Betrieb  Weitsicht für Versorgungssicherheit und Ressourcenschonung

„Zuverlässige Wärme ist bei uns oberstes Gebot“, sagt Jürgen Alscher, Leiter Technik bei den Stadtwerken Bernau, „deshalb ist nach 32.000 Betriebsstunden erstmal Pause für unsere Turbine!“ Dann steht nämlich die Generalüberholung auf dem Terminplan, die jetzt im Blockheizkraftwerk am Schönfelder Weg abgeschlossen wurde.

[hier mehr]


Zum Frühlingsempfang der Stadt Bernau am 12. März waren mehr als 300 Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Vereinen in die St.-Marien-Kirche gekommen. Das Gebäude, das seit genau 500 Jahren als spätgotische Hallenkirche das Bernauer Stadtbild prägt, war der würdige Rahmen für die Veranstaltung, in deren Mittelpunkt die Würdigung des ehrenamtlichen Engagements stand.

[hier mehr]


Am Donnerstag, dem 21. März lädt das Kulturamt um 19 Uhr zum Vortrag „Die Erweiterungsbauten der Bernauer Gewerkschaftsschule aus den sechziger bis achtziger Jahren“ des Berliner Architekturhistorikers Dr. Ulrich Hartung in den Kunstraum Innenstadt, Alte Goethestraße 3 ein. Der Eintritt ist frei.

[hier mehr]


Ab Mittwoch, den 20. März, gilt für den Stadtteil Blumenhag ein neues Verkehrskonzept.

[hier mehr]


12. März 2019
Panke-VortragFoto: Ralf Hertsch/Panke.info e. V.

30. März: Vortrag über die Geschichte der Panke

Am Samstag, dem 30. März um 20 Uhr hält Sören Marotz in der Bernauer Stadtbibliothek den Vortrag „Von Bernau bis zur Spree – die Geschichte der Panke“.

Eintrittskarten zum Preis von 4 bzw. 2 Euro (ermäßigt) sind in der Stadtbibliothek Bernau, Breitscheidstraße 43 b erhältlich. Um Voranmeldung unter Tel. (0 33 38) 76 35 20 wird gebeten.

[hier mehr]


Am Samstag, dem 23. März um 20 Uhr lädt die Bernauer Stadtbibliothek zu einem Multimediavortrag von Peter Jaeger ein. Dieser durchquerte Australien und brachte viele bunte Eindrücke von seiner Reise mit.

Eintrittskarten zum Preis von 6 Euro bzw. 4 Euro (ermäßigt) sind im Vorverkauf in der Stadtbibliothek Bernau, Breitscheidstraße 43 b erhältlich. Vorbestellungen sind unter Tel. (03338) 76 35 20 möglich. Um Voranmeldung wird gebeten.

[hier mehr]


Für die Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai werden zahlreiche Wahlhelfer gesucht. Sie erhalten nach einem neuen Beschluss der Bernauer Stadtverordnetenversammlung eine höhere Aufwandsentschädigung.

[hier mehr]


Am Samstag, dem 23. März um 19 Uhr spielt das Werkstatt-Theater der FRAKIMA Bernau wieder zum Welttheatertag.

[hier mehr]

 
Datensätze 1 bis 10 von 1774
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | Letzte Seite
 
Suche in Stadtnachrichten
Stadtnachrichten per E-Mail
 
Kontaktformular

Pressestelle
Tel.: 03338 365-107
E-Mail: pressestelle @ bernau-bei-berlin.de

 
     
 


Bitte füllen Sie alle mit ! gekennzeichneten Felder aus