Stadtpark_im_Winter
 

Aktuelles zum BRANDENBURG-TAG 2021

 

Sponsoringaufruf & Aufruf zur Medienpartnerschaft zum BRANDENBURG-TAG

Die Stadt Bernau bei Berlin richtet 2021 das Landesfest BRANDENBURG-TAG aus. Die wachsende Stadt in direkter Nachbarschaft zur Metropole Berlin freut sich auf das große dreitägige Landesfest vom 3. bis zum 5. September 2021.

Unternehmen, Institutionen, Vereine und Privatpersonen sind eingeladen, die Veranstaltung durch Finanz-, Dienstleistungs- oder Sachsponsoring zu unterstützen. Wer zum Gelingen beitragen möchte, sendet bitte zeitnah eine Nachricht mit der Betreffzeile: „Sponsoring-Interesse BRANDENBURG-TAG 2021“ an:

Stadt Bernau bei Berlin
Kulturamt
Marktplatz 2
16321 Bernau bei Berlin
E-Mail: brandenburgtag@bernau-bei-berlin.de

Wer als Medienpartner des BRANDENBURG-TAGES 2021 die Stadt Bernau bei Berlin unterstützen möchte, dieses Fest über die Region hinaus bekannt machen möchte und Lust auf ein dreitägiges Fest zwischen ländlichem Raum und Metropole hat, sendet bitte eine Nachricht mit folgender Betreffzeile „Medienpartnerschaft-Interesse BRANDENBURG-TAG 2021“.

Ansprechpartnerin ist Annelie Mattheis, Projektleiterin BRANDENBURG-TAG im Kulturamt der Stadt Bernau bei Berlin. Weitere Details über Fördermöglichkeiten des Festes erhalten Sie telefonisch unter 03338/365-298 oder per E-Mail an brandenburgtag@bernau-bei-berlin.de. Wir informieren Sie gern über Varianten des Sponsorings, erforderliche Verträge, Transparenzregelungen und mögliche Präsentationen im Festareal.

Wir freuen uns auf Ihre Interessenbekundung!

Allgemeine Informationen zum Sponsoring unter www.antikorruption.brandenburg.de.

 

Ein wichtiger Meilenstein im Zuge der Vorbereitungen für den BRANDENBURG-TAG 2021 ist geschafft: die Stadt Bernau bei Berlin konnte den monatelangen, europaweiten Ausschreibungsprozess erfolgreich beenden und die Potsdamer RIAG Media GmbH als Full-Service-Agentur binden. Der Hauptausschuss der Stadt hatte bereits sein positives Votum in einer Sondersitzung Ende September gegeben.

[hier mehr]


3. bis 5. September 2021

Das Datum steht. Am ersten Septemberwochenende 2021 begrüßt Bernau bei Berlin ganz Brandenburg und lädt als Gastgeber zum Landesfest ein. Nach dem Kabinettsbeschluss im September 2019 steht nun das Datum für das Festwochenende fest. Bernau und Brandenburg feiern ganze drei Tage vom 3. bis zum 5. September 2021. Noch ist mehr als ein Jahr Zeit bis zum Landesfest, doch die Planungen sind bereits in vollem Gang.

[hier mehr]


Annelie Mattheis verstärkt seit Jahresbeginn das Bernauer Kulturamt. Zu ihrer Hauptaufgabe gehört die Organisation des BRANDENBURG-TAGES. #BERNAUER sprach mit ihr über das Brandenburger Landesfest.

[hier mehr]

 
Ansprechpartnerin

Annelie Mattheis
Projektleiterin Brandenburg-Tag

Kulturamt der Stadt Bernau bei Berlin
Marktplatz 2
16321 Bernau bei Berlin

Tel. (03338) 365 298
E-Mail: brandenburgtag@bernau-bei-berlin.de

 
 
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Video-Stream-Hosting
Dient dazu sowohl Sitzungen im Rathaus live mitverfolgen zu können als auch frühere Sitzungen per Video-on-Demand über den Onlinedienst Linda und Sören Steinmann GbR - Video-Stream-Hosting herunterzuladen oder per Streaming direkt anzusehen.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
POWr
Zeigt Beiträge aus den sozialen Netzwerken YouTube, Facebook, Instagram und Twitter in einer Galerie an.
Twitter
Instagram
Facebook
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.