einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Weihnachtsmarkt_Marktplatz_abends
startbild_baustelle_var2.gif
 

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek

Die Stadt Bernau bei Berlin schreibt zwei Ausbildungsstellen für die Berufsausbildung

zur/ zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek, aus.

Wir erwarten:

  • Guten mittleren Schulabschluss (10. Klasse)
  • Gute schulische Leistungen in den Fächern Deutsch und Englisch (mind. Note 3)
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Gute Umgangsformen

Was Sie erwartet:

  • Eine dreijährige staatlich anerkannte Ausbildung
  • Eine qualifizierte Betreuung durch erfahrene Ausbilder
  • Vielfältige Aufgaben in der Bernauer Stadtbibliothek, u.a. erwerben und katalogisieren von Medien, pflegen und ordnen der Bestände, beschaffen und aufbereiten von Informationen und Daten. Beratung und Betreuung der Bibliothekskunden.
  • Vermittlung der nötigen Fachkenntnisse, die zur selbständigen Erfüllung der Aufgaben als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste benötigt werden
  • Bei guten Leistungen in der Zwischenprüfung besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Praktikum im Ausland
  • Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Eine befristete Anschlussbeschäftigung von bis zu 2 Jahren. Die Dauer der befristeten Anschlussbeschäftigung richtet sich nach der erzielten Abschlussnote.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten sowie für den öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen
  • Gute Anbindung an den ÖPNV

Ablauf der 3-jährigen Ausbildung:

Theoretische Ausbildung (Berufsschulunterricht) am Louise-Schroeder-Schule, Oberstufenzentrum Bürowirtschaft und Verwaltung, Abt. III, Lippstädter Str. 9-11, 12207 Berlin

Berufspraktische Ausbildung in der Bibliothek der Stadt Bernau bei Berlin

Haben wir Ihr Interesse für einen Ausbildungsstart im August 2018 geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die bitte bis zum 28.02.2018 inklusive:

- Bewerbungsschreiben

- tabellarischer Lebenslauf

- Kopie des letzten Zeugnisses oder Abschlusszeugnisses

- Praktikumsnachweise

- Ärztliche Bescheinigung

- Einverständniserklärung des gesetzlichen Vertreters bei Bewerber/in, wenn das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet ist an die

Stadt Bernau bei Berlin, Der Bürgermeister, Personalamt, Marktplatz 2, 16321 Bernau bei Berlin zu senden ist. Später eingehende Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.

FAMI 2018
fami_2018.pdf (15,54 KB)